Anime Heaven

Virtual Youtuber Kaguya Luna – Kollaboration mit Nissin in Wacky Egg Bowl Werbespot

Die virtuelle Youtuberin Kaguya Luna hat in Zusammenarbeit mit Nissin einen Werbespot für Nissin’s Donbei Egg Ramen auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht.

https://youtu.be/Hcf4by0eUGs

Neben der humorvollen Werbung illustrierte der Künstler Mika Pikazo ein Werbeplakat, in dem Kaguya Luna Nissins Donbei Egg Ramen isst, welches am Tokyoer Bahnhofs veröffentlicht wird.

Obwohl Kizuna Ai der bekanntere „virtuelle Youtuber“ im Westen ist, ist Kaguya Luna eine der beliebtesten virtuellen YouTuber aus Japan, die über 800.000 Abonnements besitzt und durchschnittlich 400.000 bis 2 Millionen Aufrufe pro Video erreicht. Sie unterscheidet sich nicht durch den Produktionswert von anderen, aber ihr bombastischer Humor und ihre ekstatische Persönlichkeit heben sie so sehr hervor, dass sie große Kooperationen wie mit Nissin eingehen kann.

Neben der Zusammenarbeit wird Kaguya Luna am 26. Dezember um 19:00 Uhr bei der #Twitter Trends 2018 Award Show zu Gast sein. Die Show wird von Comedian Atsushi Tamura und Model Marie Iitoyo moderiert und stellt die Daten zusammen mehr als 45 Millionen Nutzer, um die Top-Trends in Japan für 2018 zu bestimmen.

Nissin sind einzigartigen Marketingkampagnen nicht fremd. Das Unternehmen führte seine dämonische Version seines Hiyoko-chan Maskottchen und hat zuvor mit dem klassischen Rose of Versailles Manga und dem Final Fantasy XV Spiel zusammengearbeitet.

Quelle :

ANN

Verwandte Beiträge

Netflix bereitet Preiserhöhung vor

Stefan Kallay

Media Do Holdings erwirbt MyAnimeList

Stefan Kallay

Japan geht zum Angriff auf illegale Manga-Portale über

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung | Impressum

Zurück