Anime Heaven
Anime NewsManga News

Solo Leveling Zeichner Jang Sung-rak verstorben

Jang „Dubu“ Sung-rak, der Zeichner hinter dem beliebten koreanischen Webtoons „Solo Leveling“ und Geschäftsführer von Redice Studio, verstarb am 23. Juli an folgen einer Gehirnblutung in Verbindung mit einer nicht näher genannten chronischen Erkrankung.

Beerdigung im engsten Familienkreis

Redice Studio teilte mit, dass Dubus Beerdigung gemäß den Wünschen der Hinterbliebenen privat gehalten wurde und nur Familienmitglieder und Bekannte anwesend waren.

Werbung

Dubu begann seine Karriere, indem er für verschiedene Serien in Japan und Südkorea zeichnete.

Zu seinen früheren Titeln gehören Space Dandy, The Island of Giant Insects und Beautiful Legends, wo er sowohl als Künstler als auch als Autor gilt.

Ein Wehrmutstropfen für Solo Leveling Fans wird die Tatsache sein, dass das letzte Kapitel des  Webtoon am 29. Dezember 2021 bereits veröffentlicht wurde und somit die Serie mit insgesamt 179 Kapiteln abgeschlossen werden konnte.

Related posts

Interspecies Reviewers – Anime erscheint definitiv unzensiert

Daniel Zacherl

Produktion IG enthüllt Mitarbeiter von Shika no Ō

Stefan Kallay

Kin’iro Mosaic – Neuer Film angekündigt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.