Anime Heaven
Anime News

Higurashi: SOTSU zweites Video enthüllt

Während der „Watanagashi 2021 Higurashi Channel“-Veranstaltung welche im Rahmen eines Livestream abgehalten wurde, veröffentlichten die Verantwortlichen das zweite Werbevideo für „Higurashi: When They Cry – SOTSU“, die Fortsetzung zu „Higurashi: Wenn Sie Cry – GOU“, dem neusten TV-Anime des „Higurashi: When They Cry“-Franchises. Das Video enthält den neuen Ending-Titelsong „Missing Promise“ von Konomi Suzuki. Das Video findet ihr weiter unten im Artikel.

Die CD-Single zu „Missing Promise“ wird am 25. August in zwei verschiedenen Editionen in den Handel kommen.

Disc-Verkauf startet 2022

Wie schon bei der vorherigen Anime-Staffel „Higurashi GOU“, wird „Higurashi SOTSU“ zunächst ab Juli 2021 im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln im Simulcast gezeigt werden. Anschließend folgt im Laufe des Jahres 2022 dann die Disc-Veröffentlichung als Limited Edition mit deutscher und japanischer Synchronisation.

„Higurashi SOTSU“ stellt eine direkte Fortsetzung der 24 Episoden umfassende „Higurashi GOU“ Anime-Staffel dar. Keeichiro Kawaguchi übernimmt hierbei erneut im Studio Passione die Regie. Naoki Hayashi (Citrus) schreibt für den Anime das Drehbuch.

AniMoon Publishing veröffentlichte den ersten „Higurashi“-Anime bereits vollständig auf DVD und Blu-ray. Der Disc-Verkauf von „Higurashi GOU“ ist für Ende des Jahres 2021 geplant. Ein konkreter Termin steht noch nicht fest. Alle Episoden sind schon bei WAKANIM in der OmU-Fassung verfügbar.

Zur Serie bei WAKANIM
Higurashi bei Amazon bestellen

 

Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Hinamizawa ist ein isoliertes und friedliches Dorf umgeben von üppiger Natur – ein fast schon zu friedliches Dorf. Maebara ist erst hergezogen und findet bald heraus, dass hinter dem Lächeln seiner neuen Freunde und dem friedlichen Landleben eine schreckliche Gefahr lauert …

QuelleANN

Related posts

Neues Visual zum TV-Anime BEASTARS veröffentlicht

Stefan Kallay

Evangelion: 3.0 + 1.0 übertrifft alte Teile

Stefan Kallay

Cop Craft wurde durch Anime House lizenziert

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.