Anime Heaven
Anime News

Pacific Rim: The Black – Anime erhält eine zweite Staffel

Der offiziellen Twitter-Account für das „Pacific Rim“-Franchise gab bekannt, dass der Netflix-Anime „Pacific Rim: The Black« eine Fortsetzung in Form einer zweiten Staffel spendiert bekommt. Weitere Details sind bislang allerdings noch nicht bekannt.

Anime entstand bei Polygon Pictures

Die Anime-Serie „Pacific Rim: The Black“ basiert auf den beiden „Pacific Rim“-Realfilmen und wurde vom japanischen Studio Polygon Pictures vollständig in 3DCG produziert. Als Showrunner bei Legendary Entertainment fungierten dabei Craig Kyle und Greg Johnson (Drehbuch von Thor: Twilight of the Gods).

Die Serie besitzt sieben halbstündige Folgen, welche am 4. März auf NETFLIX starteten.

Der Science-Fiction-Film „Pacific Rim“, welcher aus dem Jahr 2013 stammt, ist ebenfalls bei NETFLIX verfügbar. Im März 2018 erschien die Fortsetzung „Pacific Rim: Uprising“, welche bislang allerdings nicht auf Netflix vorhanden ist.

In der japanischen Originalsynchronisierten Fassung sind: Yui Shimodaya als Hayley Travis, Yūsuke Kobayashi als Taylor Travis, Iku Minase als Loa und Ayaka Shimoyamada als Mei zu hören.

Zum Anime bei Netflix
Zum Film bei Netflix

Viusal:

Related posts

Is this a Zombie? – Details zum Disc-Release enthüllt

Stefan Kallay

Dropout Idol Fruit Tart – 3 Charakter Visuals enthüllt

Stefan Kallay

BESTÄTIGT: Fate/kaleid bekommt neuen Anime

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.