Anime Heaven

My Monster Girl’s Too Cool for You – Manga endet bald

Die März-Ausgabe von Square Enixs „Shonen Gangan“-Magazin enthüllte am Mittwoch, dass Karino Takatsus „My Monster Girl’s Too Cool for You“ (Ore no Kanojo ni Nanika Yōkai) Vier-Panel-Komödien Manga-Serie in drei Kapitel beenden sein wird. Wenn es keine Verzögerungen gibt, endet der Manga somit im Mai.

Takatsu brachte den Manga 2011 im „Shonen Gangan“-Magazin heraus. Square Enix veröffentlichte letzten Juni den sechsten kompilierten Manga-Band. Takatso startete 2016 einen Spin-off-Manga mit dem Titel „Hyōtenka no Kanojo ni Nanika Yōkai“ (Das Mädchen unter dem Gefrierpunkt ist eine Art Monster) auf Square Enixs „Gangan Online“ -Manga-Website und beendete ihn 2017.

Takatsu startete ihren „Working!!“-Manga in“ Shonen Gangan“ im Jahr 2005, dieser inspirierte drei TV- Anime- Staffeln. Crunchyroll streamte alle drei Staffeln des Franchise im Simulcasr. NIS America lizenzierte und veröffentlichte die ersten beiden Staffeln in Nordamerika unter dem Titel „Wagnaria!!“ . Aniplex of America veröffentlichte die dritte Staffel. Ihre „Web-ban Working!!“ Web-Manga-Version des „Working!!“-Manga inspirierte eine TV-Anime-Adaption mit dem Titel „WWW.WORKING“ im Jahr 2016.

Verwandte Beiträge

Sword Art Online: Progressive Manga bekommt neue Serie

Stefan Kallay

Fate/Grand Order – Smartphone-Spiel bekommt Manga

Jenny Klein

Letztes Manga-Kapitel von Raise Kamika veröffentlicht

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.