Anime Heaven

Manga von Akatsuki no Yona nähert sich dem Ende

In einem Interview mit der Mediennachrichten-Webseite Natalie, gab Manga-Schöpfer Mizuho Kusanagi an, dass ihr Manga „Akatsuki no Yona“ „zu etwa 70% vollständig“ ist. Demnach bewegt sich die Geschichte geradewegs dem Ende entgegen.

Kusanagi – der Schöpfer von „Mugen Spiral“,“Game X Rusch“ und „NG Life“ – startete den „Akatsuki no Yona“-Manga im Jahr 2009 in Hakusensha’s Hana to Yume Magazin. Hakusensha hat am 20. August den 30. zusammengestellten Buchband des Manga veröffentlicht. Hierzulande erschien zuletzt der 14. Band von „Akatsuki no Yona“ bei Tokyopop. Eine Fortführung der Reihe ist für 2020 geplant.

Die Manga-Reihe inspiriert auch einen 24-teiligen TV-Anime , Bühnespiele und mehrere original Anime DVDs .

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Bessatsu Dragon Age Magazine ändert den Namen in Young Dragon Age

Stefan Kallay

Fire Force geht endlich bei TOKYOPOP weiter!

Stefan Kallay

Nisekoi Manga erhält neues Spin-Off-Kapitel

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.