Anime Heaven
Anime News

Fate/Grand Order bekommt 2 neue OVAs

Das “ Fate Project Silvester-TV-Special 2020″ gab am Donnerstag bekannt, dass das Spiel „Fate/Grand Order“ zwei Original-Video-Anime (OVAs) mit dem Titel „Fate/Grand Carnival“ bekommen wird. Die 30-minütige Blu-ray Disc und DVD „1st Season“ wird am 2. Juni in den Handel kommen und die 30-minütige Blu-ray Disc und DVD „2nd Season“ werden am 25. August in den Handel kommen.

Bekannte Sprecher kommen zurück

Das Special vom Donnerstag zeigte eine Vorschau auf eine Episode aus der „1. Staffel“ und kündigte auch die Hauptmitarbeiter und die Besetzung an. Akira Sekine spielt Ritsuka Fujimaru. Die meisten anderen Darsteller wiederholen ihre Rollen aus den verschiedenen „Fate/Grand Order“- und „Fate“-Projekten:

• Rie Takahashi als Mash Kyrielight
• Maaya Sakamoto als Leonardo Da Vinci
• Sakura Tange als Nero Claudius
• Nobutoshi Canna als Cú Chulainn (Lancer), Cú Chulainn (Caster), Cú Chulainn (Alter), Orion
• Kazuya Nakai als Cú Chulainn (Prototyp)
• Hikaru Midorikawa als roter Hase
• Makoto Furukawa als Akhilleus
• Saori Hayami als Atalanta, „Mysterious Alter Ego“
• Miyuki Sawashiro als Artemis
• Ayako Kawasumi als Arturia Pendragon
• Takahiro Mizushima als Gawain
• Chiwa Saito als Chevalier d’Eon
• Atsuko Tanaka als Carmilla
• Kana Ueda als Ishtar
• Ayane Sakura als Königin Medb
• Minami Tanaka als Nitocris
• Ryotaro Okiayu als Lancelot
• Kouki Uchiyama als Tristan
• Rumi Okubo als Elizabeth Bathory
• Jouji Nakata als mysteriöse Katze V, Erzähler
• Ai Nonaka als mysteriöse Katze W.
• Ayako Kawasumi als mysteriöse Katze X.
• Atsuko Tanaka als mysteriöse Katze Y.

Seiji Kishi wird die Regie bei „Fate/Grand Carnival“ im Studio Lerche, leiten. Die Serienkomposition sowie das Drehbuch übernimmt Makoto Uezu, während Kazuaki Morita und Tomohito Hirose in Zusammenarbeit mit Eri Takenashi das Charakterdesign übernehmen.
Satoki lida ist als Tonregisseur zuständig und Yasuharu Takanashi (Team-MAX) steuert zusammen mit Keita Haga die Musik bei.

Darüber hinaus leitet Ayumi Miyakoshi die Kunst und Mio Takekawa ist der Key Artist. Tomoyuki Kunii ist der Compositing Director für Fotografie, während Rie Takahashi, Minami Tanaka, Rumi Okubo, Aoi Yūki, Nao Tōyama, Ayane Sakura, Saori Hayami, Ayako Kawasumi, Kana Ueda, Sakura Tange und Mai Kadowaki singen den Opening-Song „Super Affection“ als ihre jeweiligen Charaktere.

Visual:

Video:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Related posts

Show By Rock!! Anime bekommt vierte Staffel

Stefan Kallay

Diese Anime erscheinen im August 2020 bei NETFLIX

Stefan Kallay

Idoly Pride Franchise veröffentlicht zweites CG Konzert Video in 4K

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.