Anime Heaven

Kakushigoto Manga endet am 6. Juli

Kōji Kumetas „Kakushigoto: My Dad‘ s Secret Ambition“-Manga wird in der August-Ausgabe von Kodanshas Monthly Shonen Magazine am 6. Juli enden. Mainichi Shimbuns Mantan Web Webseite berichtete,dass die Juli-Ausgabe am Freitag ausgeliefert wird, allerdings listet die offizielle Webseite die Veröffentlichung des Magazin für Samstag.

Der 11. Band des Mangas kündigte bereits am 17. März an, dass der Manga mit dem 12. Band enden wird, der „im Juni oder Juli“ veröffentlicht wird.

Kodansha Comics hat den Manga lizenziert und beschreibt die Geschichte wie folgt:

Kakushi Gotou ist ein Alleinerziehender Vater mit einem Geheimnis: Er ist ein top-selling Mangaka einer schlüpfrigen Serie, die vielleicht kein geeignetes Lesematerial für seine kleine Tochter Hime ist. Also tut er, was jeder vernarrte Vater tun würde – er verbirgt alles vor ihr, egal was sich daraus ergibt!

Kumeta veröffentlicht eine vierseitige Einführung in den Manga in Kodanshas Monthly Shonen Magazine im November 2015 und anschließend das erste vollständige Kapitel in der gleichen Zeitschrift im Dezember 2015. Kodansha Comics begann die Manga digital am 17. März veröffentlichen.

Der Manga hat eine derzeit laufende TV-Anime-Adaption von Yuta Murano und Ajia-do.

Verwandte Beiträge

Nisekoi Manga erhält neues Spin-Off-Kapitel

Stefan Kallay

Neue „Fairy Tail“-Novel erscheint voraussichtlich im Oktober

Stefan Kallay

Der The Promised Neverland Manga endet

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.