Anime Heaven
Anime News

EX-ARM – Studio überdeckt Kuss mit Lichtstrahlen

Die Anime-Adaption von HiRock und Shin’ya Komi’s“EX-ARM“-Manga bleibt auch nach der ersten Episode weiterhin im Gespräch. Diejenigen welche sich die zweite Episode trotz des eher weniger gelungenen Auftakts angeschaut haben, durften eine Szene ganz besonders geärgert haben. Der Kuss, zwischen Alma und Minami, welcher von einem Lichtstrahl überdeckt wird.

Manga zeigt Kuss ohne Lichtstrahl

Innerhalb der zweiten Episode bei etwa 11:30 Minuten, ist besagter Kuss zwischen Minami und Alma zu sehen. Wird der Kuss innerhalb des Manga ohne Zensur gezeigt und erwärmt somit das herz von Yuri-Anhängern rund um den Globus, so zeigte gestern die Szene den Kuss mit einem breitflächigen Lichtstrahl.

Wieso das Studio Visual Flight den Kuss zensiert hat ist bislang noch unklar, die Verantwortlichen haben sich bislang nicht zu dieser Thematik geäußert.

Während einige Zuschauer aufgebracht Crunchyroll „nicht damit durchkommen lassen“ wollen, sprechen andere Zuschauer offen von einer Zensur. Wiederum andere gehen davon aus, dass das Studio einfach nicht in der Lage war den Kuss zu animieren und das Studio dies so vertuschen wollte.

Hinsichtlich der bisher schlechten Animationsqualität der Anime-Adaption klingt letztere Annahme durchaus plausibel, immerhin werden die Gesichter der Charaktere steif und emotionslos dargestellt. Dies führte auch dazu, dass der Anime kurze Zeit nach seinem Start mit der schlechtesten Serienbewertung auf MyAnimeList benotet wurde.

Crunchyroll zeigt diese jeden Sonntag um 19:00 Uhr mit deutschen Untertiteln im Simulcast.

Ursprünglich sollte die Anime-Adaption bereits Sommer 2020 erscheinen, wurde allerdings aufgrund von COVID-19 aus Januar 2021 verschoben.

Zur Serie bei Crunchyroll
Manga auf Amazon bestellen

Anime Kuss in EX-ARM:

EX-ARM-Anime-Kiss

Manga Kuss in EX-ARM:

Related posts

Avex Pictures kündigt neues mixed-media Projekt Microphone Soul Spinners ~Kotodama Shoujo~ an

Stefan Kallay

Kenja no Mago – Neues Visual enthüllt

Stefan Kallay

Anime-Projekt des Multi-Media Projekt WAVE!! befindet sich in der Entwicklung

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.