Anime Heaven

The Magnificent KOTOBUKI bekommt Fortsetzungs-Novel

Der offizielle Twitter-Account für Shueishas Jump J-Books veröffentlichte, dass Regisseur Tsutomu Mizushima und Drehbuchautor Michiko Yokotes ursprüngliches TV-Anime-Projekt „Kōya no Kotobuki Hikōtai“ (The Magnificent KOTOBUKI ) eine Novel inspirierte. Der 240-seitige Roman „Kōya no Kotobuki Hikōtai Kōya Senichiya“ erscheint am 19. Juni in Japan.

Keiji Andō schreibt den Roman, und Tsubasa Sugie, Manga-Illustrator von „Kōya no Kotobuki Hikōtai“, kehrt zurück, um die Illustrationen der Novel beizusteuern. Die Fortsetzung der Geschichte beginnt ein halbes Jahr nach dem Ende des Anime und dreht sich um die Kotobuki-Staffel und die Hogoromo-Maru-Crew.

Der Autor Muneaki Taoka und Sugie, welche zuvor gemeinsam an „Tenjin“ gearbeitet hatten, starteten am 24. April die Manga-Adaption des Anime.

Der Anime wurde am 13. Januar uraufgeführt und für 12 Folgen ausgestrahlt. Sentai Filmworks lizenzierte den Anime und HIDIVE sowie Crunchyroll strahlten die Serie im Simulcast aus.

Die Geschichte des Anime spielt an einer kargen Grenze, an der Menschen Waren miteinander tauschen, um sich gegenseitig zu helfen, zu überleben. Die Kotobuki-Geschwader sind Leibwächter, die von einem strengen, aber schönen Geschwaderführer, einem unzuverlässigen Kommandanten und einem wahren Handwerker eines Mannschaftschefs angeführt werden. Piloten, denen es nicht an Persönlichkeit mangelt, erheben sie sich in Luftkämpfen und lassen das Motorengeräusch ihrer Hayabusa-Jäger in den Himmel läuten.

Ein Smartphone-Spiel mit dem Titel „Kōya no Kotobuki Hikōtai – Ōzora no Take Off Girls!“ (The Magnificent KOTOBUKI: Take Off Girls of the Sky!) wurde am 13. Februar veröffentlicht.

Quelle :

ANN

Verwandte Beiträge

Buchimaru Chaos – Deutschland Lizenz geht an altraverse

Stefan Kallay

I Want You To Make a Disgusted Face and Show Me Your Underwear Projekt bekommt Manga

Stefan Kallay

Girls & Panzer: Für Anfänger Manga veröffentlicht

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.