Anime Heaven
Manga News

Hoshi no houseki – Kickstarter-Kampagne für deutsche Light Novel gestartet

MardukCorp, das relativ unbekannte Unternehmen aus Aachen, welche bisher wohl nur durch seine Japanisch-lern-App „kawaiiNihongo“ bekannt war, plant einer Veröffentlichung der Light Novel „Hoshi no houseki – Sternenjuwel“ in deutscher Sprache.

Kickstarter-Kampagne gestartet

Heute, am 18. Mai startete die Kickstarter-Kampagne des Unternehmens für die deutsche Fassung welche laut eigenen Aussagen bereits größtenteils gedruckt ist.

Die Light Novel „Hoshi no houseki – Sternenjuwel“ entstammt der Feder von Autorin Miya Martin und wurde von Rosuuri illustriert. Die Geschichte erzählt hierbei die Hintergrundgeschichte über die dunkle Vergangenheit des Fuchs-Mädchens Riko, das als erster Masskottchen-Charakter der Japanisch-Lern App „kawaiiNihongo“ entwickelt wurde und bei vielen Nutzern schnell sehr beliebt wurde.

Die originale englischsprachige Version von Rikos Geschichte umfasst derzeit insgesamt vier Bände. Eine deutsche Variante wurde bisher nur in sehr begrenzten Stückzahlen auf Messen oder über den Online-Shop des Unternehmens vertrieben. Die Kickstarter-Kampagne soll nun sicherstellen, dass eine überarbeitete Version des ersten Bandes, aber auch alle zukünftigen Bände der Reihe in deutscher Sprache erscheinen können. Hierbei wird die überarbeite Fassung des ersten Bandes ein angepasstes Cover, neue Illustrationen sowie inhaltliche Anpassungen auf 172+ Seiten mit 17 ganzseitigen Illustrationen enthalten.

Unterstützer der Kickstarter-Kampagne von „Hoshi no houseki – Sternenjuwel“ haben die Möglichkeit verschiedene Belohnungen zu erhalten. Hierbei hat sich das Unternehmen allerdings dazu entschlossen keine festen Belohnungsstufen einzuführen, sondern stattdessen jede Belohnung ihren eigenen Preis zu geben.
Sollte Unterstützer es auf mehrere Belohnungen abgesehen haben, addieren diese einfach den Preise, um auf den den Betrag zu kommen, mit dem sie die Kampagne unterstützen müssen, um die entsprechenden Belohnungen zu erhalten. Sobald die Kampagne beendet ist, erhalten Unterstützer dann ein Formular, in dem angegeben werden muss, welche Belohnungen diese erhalten werden wollen.

Folgende Belohnungen sind generell verfügbar:

Weitere Details zur Novel und den Belohnungen sowie zu deren Aussehen, findet ihr auf der Seite der Kickstarter-Kampagne.

Story-Trailer:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Als Jun Tanaka seinen ersten Schultag an der Maruimachi High antritt, fällt ihm schnell das süße Mädchen am Nachbartisch auf – sowie ihre Fuchsohren und Schwänze!? Als wäre das nicht genug: Er ist der Einzige, der ihre besonderen Eigenschaften sehen kann. Das Fuchsmädchen, Riko Kyuumi, weiht ihn in ihr Geheimnis ein – sie hat ihr Gedächtnis verloren.

Sie bittet Jun um Hilfe und gemeinsam mit Rikos Freunden Yuuji und Aoi gehen sie als Fuchsgöttinnen-Ermittlerteam dem Rätsel um die mysteriöse Fuchsgöttin nach. Werden sie das Geheimnis lüften können oder wird ihnen Jemand – oder Etwas – dabei im Weg stehen?

Related posts

Bloom into You – Manga Ende mit 8. Manga-Band

Stefan Kallay

Der Manga KanColle: Suihesen no, Fumizuki endet

Stefan Kallay

Horimiya Manga endet nach 10 Jahren

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.