Anime Heaven

Der Manga Real Account endet in 3 Kapiteln

Die diesjährige Oktober-Ausgabe von Kodansha’s „Bessatsu Shonen Magazine“ enthüllt, dass Shizumu Watanabe und Okushō‘s „Real Account“-Manga in drei Kapitel endet, einschließlich dem Kapitel. welches am Montag veröffentlicht wurden. Wenn der Manga keine Pausen einlegt, endet er in der Dezemberausgabe des Magazins am 9. November.

Im Mai trat der Mange in seinen letzten Arc ein.

Manga Schöpfer Watanabe und Autor Okushō starteten den Manga „Real Account“ in Kodansha’s „Bessatsu Shonen Magazine“ im Februar 2014. Der Manga wechselte im Januar 2015 zum „Weekly Shōnen Magazine“, wechselte jedoch im Juni 2018 zurück. Kodansha veröffentlichte den 23. komplimentierten Manga-Band am 7. Juni. Kodansha Comics veröffentlichte den Omnibus-Band des Mangas mit den Bänden neun bis elf im vergangenen November. Der Manga inspiriert zudem eine Live-Action-Verfilmung.

Ren Kanan hat einen Real Account 0- Roman geschrieben, der auf dem Manga basiert, welche am 7. Juni veröffentlicht wurde.

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Light-Novel von Gamers! wurde beendet

Stefan Kallay

Bloom into You – Manga Ende mit 8. Manga-Band

Stefan Kallay

Dropkick on My Devil! – Manga-Kapitel mit Messer-Angriff wurde entfernt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.