Anime Heaven

Dengeki Travellers-Manga endet nach 2 Jahren

Hajime Segawa und Toshinori Okazaki haben am Freitag ihren Manga „Dengeki Travelers“ auf der Comic Newtype-Website beendet. Segawa wird hierbei als Autor genannt, die Illustrationen stammen von Okazaki.

Hajime Segawa und Toshinori Okazaki  starteten den Manga auf der Website im Dezember 2017. Kadokawa wird den dritten Manga-Band am 26. September veröffentlichen.

Der Manga konzentriert sich auf Kiriharu Kunimori, einen Schüler, der einen „geladenen Körper“ besitzt, der die Fähigkeit besitzt, Elektrizität in seinem Körper zu speichern und freizusetzen. Eines Tages wechselt ein Mädchen namens Kirio Nagihara, das die gleiche Fähigkeit hat, einen „geladenen Körper“ zu haben, in Kiriharus Klasse. Durch ihre Begegnung verändert sich Kiriharus normaler Alltag stark.

Segawa beendete seine „Tokyo ESP“-Manga im Juli 2016. Er startete die „Nach der Schule psychische Aktion“-Serie in Kadokawa’s Monthly Shonen Ace Magazin im Jahr 2010, kurz nach Beendigung der übernatürlich Action-Serie „The Enchained Spiritual Beast Ga-Rei“. Kadokawa veröffentlichte 16 Manga-Bände von „Tokyo ESP“.

Sowohl „Tokyo ESP“ als auch „Ga-Rei“ inspirierten 2014 bzw. 2008 TV-Anime-Adaptionen. „Ga-Rei“ inspirierte zudem eine Live-Action-Fernsehserie von „Thor“ Produzent und „Thor: Ragnarok“ Co-Autor Craig Kyle.

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Der Manga KanColle: Suihesen no, Fumizuki endet

Stefan Kallay

Hiromitsu Takeda’s Maken-Ki! Manga endet mit 24. Band

Stefan Kallay

Light-Novel von Gamers! wurde beendet

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.