Anime Heaven

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba bekommt zweite Novel

Die offizielle Website des Shueisha „Jump j Books“ veröffentlichte, dass Koyoharu Gotouge’s „Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba“-Manga einen zweiten Roman inspirierte, welche am 4. Oktober erscheinen wird. Aya Yajima kehrt für den zweiten Roman zurück und wird diesen schreiben. Der Titel wird Kimetsu no Yaiba Katahane no Chō (Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba One-Winged Butterfly), lauten. Desweiteren wurde bekannt, dass der Roman 224 Seiten lang sein und ein vierseitiges Titelbild enthalten wird.

Yajimas erste Novel für das Franchise, Kimetsu no Yaiba Shiawase no Hana (Blume des Glücks), wurde am 4. Februar in Japan veröffentlicht.

Die Premiere der Anime-Adaption des Mangas fand am 6. April statt. Hierzulande erscheint die Serie im Simulcast bei WAKANIM.
Der Original – Manga debütierte in Shueisha’s Weekly Shonen Jump Magazin im Februar 2016.

Zudem inspirierte der Manga den zweiteiligen Nebengeschichten-Manga „Kimetsu no Yaiba: Tomioka Giyū Gaiden“ von Ryōji Hirano.

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Citrus+ Manga startet am 18. Dezember

Stefan Kallay

Manga von Akatsuki no Yona nähert sich dem Ende

Stefan Kallay

My Monster Girl’s Too Cool for You – Manga endet bald

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.