Anime Heaven

Zweites Promo-Video zu The Hidden Dungeon Only I Can Enter

Werbung

Die offizielle Webseite für den TV-Anime von Meguru Setos „The Hidden Dungeon Only I Can Enter“ Light Novel-Serie veröffentlichte am Sonntag ein zweites Werbevideo. Das Video enthüllt und zeigt Coalamodes Einding-Theme-Song „Nemophila“.

Die offizielle Webseite enthüllte auch, dass Akari Kitō Luna (links unten) und Yuki Nagano Alice (rechts) sprechen wird.

Anime erscheint am 8. Januar

Der Anime wird am 8. Januar um 26:25 Uhr japanischer Zeit (effektiv am 9. Januar um 02:25 Uhr) auf MBS und TBS Premiere haben. Später in dieser Nacht wird der Anime dann auch auf BS-TBS laufen und am 10. Januar auf AT-X starten.

Crunchyroll wird „The Hidden Dungeon Only I Can Enter“ im Simulcast mit deutschen Untertiteln zeigen.

Kenta Onishi inszeniert den Anime bei Okuru zu Noboru. Kenta Ihara (Saga of Tanya the Evil, Cautious Hero: The Hero Is Overpowered but Overly Cautious) ist verantwortlich für die Serien-Skripte, während Yuya Uetake die Charaktere entwirft.

Seto veröffentlichte im Januar 2017 mit der Serialisierung der Geschichte auf der Website „Shōsetsuka ni Narō“ (Werden wir Romanautoren), die noch andauert. Tomoyuki Hinos Manga-Adaption startete in Kodanshas „Monthly Shonen Sirius“-Magazin „Suiyōbi no Sirius“-Webseite im Jahr 2018.

Visual:

Handlung:

Noir, der dritte Sohn eines „Bettleradligen“, verlor seinen Job und war ratlos, aber das Glück schlug gerade ein, als er darüber nachdachte, Abenteurer zu werden. Versteckte Dungeons, in die niemand eintreten kann. Legendäre Orte voller äußerst seltener magischer Bestien, magischer Werkzeuge für unermessliche Macht und Gegenstände, die auf der ganzen Welt als Seltenheit gelten würden.
Zu einem solchen Verlies wurde der Eingang geöffnet: „Ohne jemandem von diesem Ort zu erzählen, werde ich heimlich der Stärkste.“ Diese Welt ist hart für verarmte Adlelige.
Ohne Autorität oder Ehre, wenn ich wenigstens Macht erlangen könnte.

 

Werbevideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werbung

Verwandte Beiträge

„Japan Sinks“ erhält Anime-Adaption

Stefan Kallay

Rent-A-Girlfriend – Neue Videos emulieren Dating-Simulatoren

Stefan Kallay

Drittes Werbevideo zum TV-Anime pet veröffentlicht

Stefan Kallay

1 Kommentar

Avatar
Italo Beat Boy 5. Dezember 2020 at 18:31

Klingt nach jede Menge Spaß und Fanservice. Bin dabei!

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.