Anime Heaven

YU-NO Anime enthüllt neue Titelsongs sowie Visual

Die offizielle Website für den TV-Anime zu Hiroyuki Kanno’s „Kono Yo no Hate de Koi o Utau Shōjo YU-NO“ Visual Novel, veröffentlichte die neuen Titelsongs sowie ein neues Visual für den TV-Anime. Asaka und Konomi Suzuki, die Sänger der ersten Opening- und Endingsongs des Anime, kehren zurück – außer, dass Suzuki jetzt das Opening “ MOTHER“ aufführen wird, während Asaka das Ending „Kami no Sūshiki“ beisteuern wird. Chiyomaru Shikura komponierte und schrieb beide Songs.

Der Anime wird in der 18. Folge nach dem aktuellen „Present World“-Arc in den „Fantasy World“-Arc eintreten. Die neuen Titellieder werden in derselben 18. Folge debütieren. Bevor diese Episode ausgestrahlt wird, wird es nächste Woche eine spezielle Episode geben.

Die Anime-Premiere in Japan fand am 2. April statt. Die Serie wird insgesamt eine Laufzeit über 26 Episoden bekommen.

Die Serie wird eine völlig neue Anime-Episode bekommen, wenn der erste Blu-ray Disc-Boxsatz 1.000 Vorbestellungen übersteigt. Die neue Folge wird mit der dritten Blu-ray-Disc-Box ausgeliefert, die am 26. Dezember ausgeliefert wird.

Tetsuo Hirakawa (Grimoire of Zero) leitet den Anime und Mai Otsuka ist für das Charakterdesign zuständig. Studio feel. produziert die Animation und GENCO vertreibt den Anime.

Direktor Hirakawa hatte zuvor gesagt, dass der Anime alle Charaktere und Routen aus dem Originalspiel behandeln wird. Während sich das Spiel aus der Ich-Perspektive des Protagonisten Takuya abspielt, wird der Anime auch die Beziehungen der Mädchen um Takuya darstellen. Hirakawa schwor, dass der Anime „das Spiel in schmutzigen Witzen übertreffen wird“, dass Mio „noch tsunderer sein wird“ und dass Kanna „noch mysteriöser sein wird“.

Die Unternehmen kündigten das Projekt erstmals im Dezember 2016 an.

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Vorschau zum TV-Anime Plunderer veröffentlicht

Stefan Kallay

Europapremiere des Yunas Geisterhaus-Mangakas Tadahiro Miura

Stefan Kallay

Fate/Grand Order: Babylonia – Neues Teaser-Video

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.