Anime Heaven
Interessantes & Kontroverses

YouTuber enttäuscht über Frontwing

Der YouTuber „Angry German Otaku“ hat am gestrigen Mittwoch ein neue Video mit dem Titel „ANSAGE an FRONTWING“ veröffentlicht, welches ihr weiter unten im Artikel ansehen könnt. In diesem Video lässt der YouTuber seinen Frust über Frontwing’s vorgehen in Bezug auf die Kickstarter-Kampagner sowie die Einstellung des englischen Lokalisierung des PlayStation-Vita Port’s Spieles „Sharin no Kuni“ aus.

Jahrelange Verzögerung sorgt für Frust

Doch ist besagte Einstellung des Spieles nur der Gipfel des Eisberges. So sorgte bereits 2019 der japanische Publisher Frontwing für Frust bei dem Fan. Der Fan veröffentlichte nämlich bereits im August 2019 ein Video auf YouTube, in welchem er erklärt, weshalb er Frontwing nicht mehr unterstützen werde.

In seinem neusten Video bedient sich der frustrierte junge Mann allerdings deutlicherer Worte. So heißt es in seiner Einleitung: „Wisst ihr was mich echt wütend macht? Die Unfähigkeit von einem bekannten japanischen Publishern ihre Versprechern auch einzuhalten…“ und weiter heißt es „Ja ich meine Euch, ihr gerade aus der Steinzeit erwachten, noch halb versteinerten vom Homo Erectus abstammenden, menschlichen Personen von Frontwing.“

Es folgen eine Reihe von Beispielen für Frontwings angeblichen Versagen in ihrer Kickstarter-Kampagnezeit welche durchaus den Frust nachvollziehen lassen. Zum Schluss offenbart der „Angry German Otaku“, dass er 300 US-Dollar für die „Fabric of Time“-Edition auf Kickstarter damals bezahlt habe. Diese so neben dem Steam Key von der Visual Novel „ISLAND“, auch je eine Deluxe Box für das PC Spiel sowie eine Blu-ray Box des Anime sowie ein T-Shirt und „Wandtuch“ enthalten.

Bislang schaffte es allerdings das Unternehmen nicht die Fans zufriedenzustellen. Eine Verschiebung sorgte für die nächste, so dass nicht abzuschätzen ist, wann alle Kickstarter-Kampagnen abgeschlossen sind.

Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Related posts

Hentai Haven – FAKKU geht Kooperation ein

Stefan Kallay

Monogatari Super Sale im AKIBA PASS Shop

Stefan Kallay

Neuer Live-Action L-DK Film

Jenny Klein

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.