Anime Heaven

The Royal Tutor – Anime-Film erscheint bei Crunchyroll

The Royal TutorDer Streamingdienst Crunchyroll verkündete, dass der „The Royal Tutor“- Animationsfilm seit Samstag 5:00 Uhr deutscher Zeit verfügbar ist. Der Film feierte am Samstag in Japan seine Premiere.

Keisuke Ueda, Yūya Asato, Yūto Adachi, Daisuke Hirose und Shouta Aoi kehren alle aus dem Anime zurück, um ihre Rollen als Heine, Kai, Bruno, Leonhard und Licht wieder aufzunehmen. Shōhei Hashimoto und Shōgo Sakamoto treten als Ivan Aleksandrovich Romano bzw. Eugene Aleksandrovich Romano der Besetzung bei.

Katsuya Kikuchi kehrte zurück, um den Film zu leiten, und Kimiko Ueno kehrte für das Drehbuch zurück. Rena Okuyama kehrte für die Animation der Charaktere und als Chefregisseur für Animationen zurück. Hozumi Gōda und Keiji Inai kehrten als Soundregisseur bzw. Komponist zurück.

„P4 with T“- die Gruppe der Synchronschauspieler für Heine und die vier Hauptfürsten – kehrte zurück, um den Ending-Song des Films „Tomodachi Ijō x Teki Miman“ aufzuführen. Neben der Besetzung von Eugene gab Sakamoto auch den Titelsong „Parallel na Kankei“ des Films wieder.

Crunchyroll beschreibt den Film wie folgt:

Unter der Führung ihres Lehrmeisters Heine Wittgenstein waren die vier Prinzen Glanzreichs in der Lage, alle möglichen Herausforderungen zu überkommen und ihrer Eignung auf den Thron bedeutend näher zu kommen. Doch eines Tages tauchen plötzlich zwei Prinzen aus dem Königreich Romano auf, welche trotz ihres ansehnlichem Äußeren mehr als nur eine sadistische Ader haben. Können Heine und die vier Prinzen ihnen eine Lektion erteilen, die eines Königs würdig ist?

 

 

Verwandte Beiträge

Neue Details rund um den Anime YU-NO

Stefan Kallay

JoJo Part 5: Golden Wind – Finales Episoden Special

Stefan Kallay

Neue Charakter-Visual und Promo-Video zu Miu Takigawa aus dem Anime 22/7

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.