Anime Heaven

Schwarzesmarken – Die NVA kommt nach Deutschland

Der hiesige Publisher KAZÉ hat in seinem Sondernewsletter weitere Titel des Crunchyroll-Deals enthüllt.

Demnach soll der 2016 erschienene und bei Crunchyroll und Anime on Demand im Simulcast gelaufene Titel „Schwarzesmarken“ bei KAZÉ Deutschland erscheinen. Weitere Details zum Release sind noch nicht bekannt.

Die Regie übernahm Tetsuya Watanabe im Studio Liden Films und ixtl, mit der Serienkomposition von Tatsuto Higuchi. Der Original Charakterentwurf stammt von Carnelian welcher von Shuuichi Hara für die Animation angepasst wurde. Das Mecha Design stammt von Kanta Suzuki.
Als Hauptregisseur für die Animation wurde Shuuichi Hara genannt. Die Musik stammt von Evan Call, die Tonregie übernahm Satoshi Motoyama.

Quelle :

KAZÉ

Verwandte Beiträge

Izetta: The Last Witch – KAZÉ bringt die Hexe nach Deutschland

Stefan Kallay

Sword Art Online-Regisseur arbeitet an neuer Serie

Stefan Kallay

InuYasha legt Pause auf ProSieben MAXX ein

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.