Anime Heaven

Rui Tsukiyo’s Light Novel Serie Kaifuku Jutsushi no Yarinaoshi bekommt Anime

Kadokawa startete am Donnerstag eine Webseite zu Rui Tsukiyo’s „Kaifuku Jutsushi no Yarinaoshi“ (Redo of Healer) Light-Novel-Serie. Diese verkündete, dass die Light-Novel eine Anime-Adaption erhalten wird.

Takuya Asaoka (Regisseur von Senran Kagura Shinovi Master) leitet den Anime bei TNK. Kazuyuki Fudeyasu (Girls‘ Last Tour) betreut schreibt die Skripte, während Junji Goto (Highschool DxD, Senran Kagura Shinovi Master) die Charaktere entwirft.

Die „Rachefantasie“ Geschichte konzentriert sich auf Keyar, einen Heiler, der von seine Kameraden in der Annahme, dass Heiler nicht alleine kämpfen können, „missbraucht“ wird. Als er jedoch die ultimative Heilmagie beherrscht und die Welt selbst „heilt“, gelang er vier Jahre zurück in die Vergangenheit, um sein Leben zu wiederholen.

Tsukiyo begann im Dezember 2016 mit der Serialisierung der Geschichte auf der Website „Shōsetsuka ni Narō“ (Let’s Become Novelists). Sie läuft derzeit immer noch. Kadokawa begann im Juli 2017 mit der Veröffentlichung der Geschichte in gedruckten Bänden mit Illustrationen von Shiokonbu. Der sechste Band erschien  am 1. Juli. Die Serie hat über 800.000 gedruckte Exemplare.

Soken Haga startete eine Manga-Adaption in Kadokawa’s „Young Ace Up“-Manga Website im Oktober 2017. Kadokawa veröffentliche den vierten Manga-Band am 4. Juli.

Verwandte Beiträge

Fate/Grand Order: Babylonia – Neues Promo-Video + Key Visual

Stefan Kallay

Hi Score Girl-Mangaka kündigt Original-Anime an

Stefan Kallay

Neues Key Visual zu Rikei ga Koi ni Ochita no de Shoumei shitemita

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.