Anime Heaven

Releasetermin für Lance N‘ Masques bekannt

KSM Anime gab vor einiger Zeit bereits bekannt, sich die Lizenzrechte an der TV-Anime-Serie Lance N‘ Masques gesichert zu haben. Gestern gab der Publisher erste Details zur Veröffentlichung des ersten Volume über seinen Partnershop Anime Planet bekannt.

Demnach wird das erste Volume am 28. März 2019 erscheinen und die ersten sechs Folgen, wie gewohnt mit deutscher und japanischer Sprachausgabe, enthalten. Als Extra zur Disc wurden zwei Postkarten, Trailer sowie eine Bildergalerie genannt. Die unverbindliche Preisempfehlung wird bei der Blu-ray 44,99 Euro und 39,99 Euro für die DVD betragen.

Derzeit sind sowohl DVD wie auch Blu-ray um jeweils 18 Prozent (DVD 32,99 statt 39,99 und Blu-ray 36,99 statt 44,99) auf Anime Planet reduziert.

Lance N‘ Masques entstand im Studio Gokumi unter der Regie von Kyōhei Ishiguro. Hideaki Koyasu war hierbei für das Skript verantwortlich, während Kenji Ota für das Charakterdesign gewonnen wurde und Hideakira Kimura und Hiroaki Tsutsumi haben für den Anime die Musik gezaubert.
Die deutsche Synchronisation entstand bei der Digital Media Technologie GmbH unter der Regie von Kerstin Draeger.

Handlung:

Yôtarô will eigentlich nur eins: ein normales Leben führen. Doch sein Helferkomplex zwingt ihn dazu, heldenhaft zu handeln, sobald ihm jemand in Not begegnet. Um seine Identität zu verschleiern, trägt er dabei eine Maske und wird so schnell als Knight Lancer bekannt.

Diesen verehrt die kleine Makio, die ein Leben in Abgeschiedenheit führen muss. Als Yôtarô Makio das Leben rettet, schließt sich der Kreis und Yôtarô fasst den Entschluss, sich von nun an um Makio zu kümmern. Doch diese Begegnung stellt Yôtarôs Leben endgültig auf den Kopf und die aufregende Geschichte des ungleichen Paares beginnt…

Ein Ross, eine Lanze, eine Maske – hast Du das Zeug dazu, einer der letzten Ritter des 21. Jahrhunderts zu werden?

Verwandte Beiträge

Zanki Zero: Last Beginning kann ab sofort digital vorbestellt werden

Stefan Kallay

Two Car – Erste Details vor Deutschland-Release bekannt

Stefan Kallay

Offizielles Statement zur „Attack on Titan“-Veröffentlichung von Kazé

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung | Impressum

Zurück