Anime Heaven

Pilot-Episode von Mecha-Ude ab sofort legal auf YouTube zu sehen

Vor kurzem wurde die Pilot-Episode des Crowdfunding-Projektes »Mecha-Ude« in Originalsprache mit englischem Untertitel durch die Produktionsassistentin Reina Scully auf YouTube veröffentlicht. Später folgte eine in englischer Sprache Synchronisierte  Version.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weiter gab Scully bekannt, dass die Pilot-Episode nicht die einzige Folge sei und dass das Produktionsteam derzeit versucht »grünes Licht« für eine Anime-Serie zu erhalten. Die Pilot-Episode soll bis zum 10. Juni auf YouTube verfügbar sein.

»Mecha-Ude« entstand unter der Regie von Sae Okamoto im Studio TriF Studio. Tatsushi Momen war für das Skript verantwortlich, während NARASAKI die Musik komponiert.

Ursprünglich sollte der Anime bereits im Juli letzten Jahres veröffentlicht werden, wurde aufgrund von Problemen allerdings verschoben. Die Kickstarter-Kampagne lief von Oktober bis November 2016 und brachte insgesamt 67.918 US-Dollar ein. Anime Heaven beteiligte sich mit 65 Euro an der Finanzierung des Anime-Projektes.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Handlung:

Hero war ein Gymnasiast, der ein gewöhnliches Leben führte. Eines Tages trifft er auf einen sehr starken und intelligenten mechanischen Arm namens »Mecha-ude«. Nach einer seltsamen Wendung der Ereignisse begann das »Mecha-ude« in Heros Hoodie zu leben und das Leben der beiden beginnt voller Ärger. Während der Junge und sein »Mecha-ude« zusammen kämpfen und ihre Bindungen stärken, treffen die beiden auch neue Freunde, die auch mit jedem ihrer eigenen einzigartigen »Mecha-ude« -Partner kämpfen.
Von diesen hat eine der Heldinnen zwei »Mecha-ude«, welche aus ihrem Rock herausragen. Als attraktives Mädchen mit völlig anderen Eigenschaften als der Held selbst wird er allmählich von ihr angezogen.
Die beiden sehen sich jedoch mit anderen »Mecha-ude« -Nutzern konfrontiert, die unerbittlich nach dem Geheimnis der »Mecha-ude« suchen.

Source :

Das könnte dich auch interessieren

Tougen Anki Project kündigt TV Anime an

Stefan Kallay

J-Novel Club Expandiert nach Europa mit JNC Nina!

Stefan Kallay

2. Staffel von „The Angel Next Door Spoils Me Rotten“ angekündigt

Felix Uhlmann

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.