Anime Heaven

peppermint anime lizenziert The Misfit of Demon King Academy

Der Münchner Publisher peppermint anime gab bekannt, dass die derzeit noch laufende Serie „The Misfit of Demon King Academy“ (Maō Gakuin no Futekigōsha) gesichert wurde und im nächsten Jahr wie gewohnt mit deutscher und japanischer Synchronfassung auf DVD und Blu-ray erscheinen wird.  

Hauptregisseur ist Shin Ohnuma bei SILVER LINK mit Unterstützung des Regisseurs Masafumi Tamura und des Assistenzregisseurs Mirai Minato. Für das Charakterdesign ist Kazuyuki Yamayoshi zuständig. während Keiji Inai die Musik komponiert.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Square Enix wird Kayaharuka’s Manga Adaption der Romane in englischer Sprache unter dem Titel „The Misfit of Demon King Academy: History’s Strongest Demon King Reincarnates and Goes to School with His Descendants“ beginnend im Jahr 2020 veröffentlichen.

Shu veröffentlichte die Romanreihe im April 2017 auf der „Shōsetsu ni Narō“-Website. Kadokawa veröffentlicht die Romane mit Illustrationen von Yoshinori Shizuma und wird den fünften Band am 10. Oktober veröffentlichen. Kayaharukas Manga-Adaption wurde im Juli 2018 auf Square Enix‘ „Manga Up!“-Webseite veröffentlicht, Square Enix wird den dritten Band am 10. Oktober veröffentlichen.

Handlung:

Trotz ihres Appetits auf Zerstörung werden selbst Dämonenkönige manchmal des ganzen Blutes und Chaos müde! Als Anoth in der Hoffnung auf ein friedlicheres Leben wiedergeboren wird, geht er 2000 Jahre später mit seinen Nachkommen in seiner alten Burg zur Schule. Aber mit Magie auf den letzten Beinen in dieser Ära ist niemand in der Lage, Anoths wahre Kraft einzuschätzen!

Verwandte Beiträge

Mushikago no Cagaster-Anime erscheint 2020 weltweit auf NETFLIX

Stefan Kallay

Fire Force pausiert zwei Wochen

Stefan Kallay

Netflix gibt dritte Aggretsuko-Staffel in Auftrag

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.