Anime Heaven

Neuer Seven Deadly Sins Anime verzögert sich

Das Produktionskomitee für „Nanatsu no Taizai: Fundo no Shinpan“ (The Seven Deadly Sins: Anger’s Judgment), die neue TV-Anime-Serie des „Seven Deadly Sins“-Franchise, gab am Dienstag bekannt, dass die Serie nicht das geplanten Premiere-Datum im Oktober einhalten werden wird. Grund hierfür wurde die Ausbreitung der neuen Coronavirus-Krankheit (COVID-19) genannt. Die offizielle Website und der Twitter-Account des Animes werden einen neuen Premiere-Termin bekannt geben, wenn dieser entschieden wurde.

Die neue Anime-Serie wird auf Air TV Tokyos sechs Affiliate-Kanäle und BS-TV Tokyo laufen. Die Hauptdarsteller werden für den neuen Anime zurückkehren.

Der Manga wird eine Fortsetzung mit dem vorläufigen Titel „Mokushiroku no Yon-kishi“ (Die vier Ritter der Apokalypse), bekommen. Die Geschichte des Fortsetzungs-Manga dreht sich um Tristan, einen der vier Reiter.

Verwandte Beiträge

Novel Bonus zum zweiten Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?-Film bekannt

Stefan Kallay

Video zu Drifting Dragons zeigt Giraud Arc

Stefan Kallay

The Quintessential Quintuplets – Zweite Staffel erscheint Oktober

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.