Anime Heaven
Anime News

Neuer Jujutsu Kaisen 0 Teaser zum Film stellt Yuta vor

Auf der offiziellen Website der Anime-Adaption zu „Jujutsu Kaisen“ wurde ein erster Trailer zum bald erscheinenden Prequel-Film »Jujutsu Kaisen 0« veröffentlicht. In diesem wird der Charakter Yuta Okkotsu vorgestellt. Das Video haben wir für Euch weiter unten im Artikel.

Film startet am 24. Dezember 2021

Der neue Film wird am 24. Dezember 2021 in den japanischen Kinos starten und entsteht wie die Hauptserie unter der Regie von Seong-Hu Park im Studio MAPPA. Hiroshi Seko ist dabei wieder für das Drehbuch verantwortlich, während Tadashi Hiramatsu das Charakterdesign übernimmt.

Bei genanntem Film wird es sich um die Adaption der Vorgeschichte „Jujutsu Kaisen 0: Jujutsu High“ des originalen Manga von Gege Akutami stammen. Dabei wird Yuta Okkotsu als Megumi Ogata (Shinji Ikari in Evangelion) zu hören sein. Auch alle anderen Sprecher der Hauptserie werden wieder in ihre Rollen schlüpfen.

Teaser:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Handlung:

Mühsal, Reue, Schmach: Die negativen Gefühle, die den Herzen der Menschen entspringen, werden zu Flüchen, die sich in unser aller Leben einnisten. Und das Einzige, was einen Fluch austreiben kann, ist ein anderer Fluch. Yūji verbringt seine Tage wie jeder andere Schüler. Doch eines Tages wird sein Freund von Flüchen angegriffen und um ihn zu retten, isst er den Finger des Zwiegesichts Sukuna. Fortan teilt er sich seinen Körper mit ihm und tritt der Jujutsu-Akademie bei, um gegen Flüche zu kämpfen. So beginnt die Geschichte des Jungen, der zum Fluch wurde, um einen Fluch auszutreiben.

Related posts

Super HxEros – Releasetermin des Ecchi-Anime bekannt

Stefan Kallay

WAVE!! – Multi-Media Projekt bekommt Anime-Film-Triology

Stefan Kallay

Mashin Eiyuuden Wataru: Nanatama no Ryuujinmaru – Neues Werbevideo zum Anime

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.