Anime Heaven

Muv-Luv-Franchise enthüllt „Integrate“, „Mikhail“-Projekte

Der Spieleentwickler âge kündigte während seiner Livestream- Präsentation „âge 20th Anniversary broadcast [still breathing]“ am Dienstag ein alternatives „Muv-Luv“-Folgeprojekt mit dem Titel „Muv-Luv Integrate“ (vorläufiger Titel) an. Wie ANN berichtet, gaben Zuschauer an, dass die Veranstaltung ein Werbevideo zeigte, das „Muv-Luv Alternative in Animation“ nach dem Ende des Live-Streams enthielt, allerdings konnte dies nicht verifiziert werden.

Das Actionspiel soll Ende 2020 auf Japanisch, Englisch und Chinesisch für Smartphones und PCs veröffentlicht werden. In dem Spiel können Spieler taktische Oberflächenkämpfer bewegen und Maschinen und Fähigkeiten anpassen. Die Mitarbeiter erklärten, dass das Spiel ein Abonnement- oder Battle-Pass-Modell anstelle eines „Pay-to-Win“ -Modells verwenden wird.

Zusätzlich enthüllten die Mitarbeiter während der Präsentation das Projekt „Kimi ga Nozomu Eien Reboot“ ( Rumbling Hearts Reboot; vorläufiger Titel). Die Mitarbeiter erklärte, dass das Projekt mit „Muv-Luv“ verbunden werden soll.

„Kimi ga Nozomu Eien“ begann als Visual Novel für Erwachsene, der 2001 von âge für den PC veröffentlicht wurde. Das Spiel erhielt 2002 einen Dreamcast-Port für alle Altersgruppen und 2003 einen PlayStation 2-Port. Das Spiel erhielt eine TV-Anime-Adaption mit 14 Folgen im Jahr 2003. Funimation veröffentlichte die Serie auf DVD im Jahr 2006 mit dem Titel „Rumbling Herzen“.

Verwandte Beiträge

Gochuumon wa Usagi desu ka?? – Neues Key Visual für OVA veröffentlicht

Stefan Kallay

Is the order a rabbit?? ~Sing For You~ – neues Key Visual zur OVA

Stefan Kallay

Erstes Visual zum TV-Anime Honzuki no Gekokujou: Shisho ni Naru Tame ni wa Shudan o Erande Iraremasen

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.