Anime Heaven
Anime News

Mieruko-chan – Starttermin bekannt

Die offizielle Webseite für den TV-Anime von Tomoki Izumis „Mieruko-chan“ Horrorkomödie Manga gab heute bekannt, dass der Anime am 3. Oktober Premiere haben wird und auf AT-X , Tokyo MX , KBS Kyoto , Sun TV , und BS- NTV ausgestrahlt wird.

Anime ensteht im Studio Passione

Innerhalb des Anime sind Sora Amamiya als Miko Yotsuya, Kaede Hondo als Hana Yurikawa und Ayane Sakura als Yulia Nikaidō zu hören.

Werbung

Sora Amamiya wird auch den Opening-Song „Mienai Kara ne!?“ (Since You Can’t See Them, Right!?) und den Ending-Song „Mita na? Mita yo ne?? Miteru yo ne???“ (Du hast es gesehen? Du hast es gesehen, richtig?? Du siehst es gerade jetzt, richtig???) als ihr Charakter beisteuern.

Yuki Ogawa (FLCL Progressive, Miru Tights, Interspecies Reviewers) leitet den Anime bei Passione. Kenta Ihara (Saga von Tanya the Evil, Cautious Hero, Shachibato! President, It’s Time for Battle!) überwacht und schreibt die Drehbücher der Serie, während Chikashi Kadekaru (Juni Taisen: Zodiac War, For Whom the Alchemist Exists) die Charaktere entwirft und auch Chef-Animationsregisseur tätig ist. Makoto Uno (High School DxD Hero, Interspecies-Rezensenten) entwirft die Monster und Takahiro Majima (Interspecies Reviewers) sowie Shintarō Matsushima fungieren als Regieassistent bzw. Regieassistent. Kana Utatane (RE-MAIN) komponiert die Musik des Anime.

Visual:

 

Related posts

Saenai Heroine no Sodatekata Fine – Neues promo-Video zur Anime Fortsetzung

Stefan Kallay

InuYasha: The Final Act – ProSieben MAXX Starttermin

Stefan Kallay

Produktionsfehler beim One Piece-Kalender 2022

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.