Anime Heaven

Meiji Tokyo Renka – weitere Besatzungsmitglieder bekannt

Auf der offiziellen Webseite von Meiji Tokyo Renka wurden weiter Besatzungsmitglieder bekannt gegeben. Die Synchronsprecher spielen Gastfiguren, welche historische Persönlichkeiten sind.

obere Reihe:
-Shouta Aoi
-Yuchirio Umehara.
-Yusuke Shirai
-Kenjiro Tusda
-Sho Hayami
-Yui Horie

untere Reihe:
-Tomaki Marno
-Suzuko Mimori
-Hiroki Yasumoto
-Makoto Yasumura
-Koji Yusa

Die Synchronsprecher spielen die Charakter Okakura Kakuzō, Ozaki Kōyō, Shibusawa Eiichi, Rentarō Taki, Tatsuno Kingo, Ichiyō Higuchi, Fukuzawa Yukichi, Masaoka Shiki, Yokoyama Taikan, Yosano Akiko und ein geheimer Charakter.

Der Anime feierte seine Premiere am 9. Januar 2019 im japanischen Fernsehen. Die Serie könnt ihr euch bei Crunchyroll ansehen.

Akirarō Daichi leitet den Anime bei TMS Entertainment und Junko Yamanaka ist für das Charakterdesign und die Animation verantwortlich.

Der Anime wird drei Endings haben, wobei “Hoshikuzu no Yomibito“ von KENN und Daisuke Namikawa gesungen wird “Mellow na Yoru ni Odorimashō“ von Shinnosuke Tachibana und Nobuhiko Okamoto gesungen wird “Yoiya Yoiya“ von Kousuke Toriumi und Jun Fukuyama gesungen wird

Die meisten Charaktere werden aus dem Spiel wiederkehren, während Yoshimasa Hosoya die Figur Tōsuke Iwasaki, eine Figur aus dem vorherigen Anime Film. Sumire Morohoshi wird ebenfalls aus dem Film zurück kehren als Heldin Mei Ayazuki.

Hauptbesetzung:

-Sumire Morohoshi als Mei Ayazuki (Mitte)
-Daisuke Namikawa als Ōgai Mori (links)
-KENN als Shunsō Hishida (rechts)
-Kousuke Toriumi als Otojirō Kawakami
-Nobuhiko Okamoto als Kyōka Izumi
-Jun Fukuyama als Gorō Fujita
-Shinnosuke Tachibana als Yakumo Koizumi
-Yoshimasa Hosoya als Tōsuke Iwasaki
-Toshiyuki Morikawa als Charlie

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Werbespot für Granbelm veröffentlicht

Stefan Kallay

Steins;Gate 0 – WAKANIM sichert sich Rechte an OVA

Stefan Kallay

Episodenanzahl von Koisuru Asteroid bekannt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.