Anime Heaven

Mamoru Oshii kündigt Comedy Anime Vlad Love an

Es wurde bekannt gegeben, dass Regisseur Mamoru Oshiis neues Anime-Projekt den Titel „Vlad Love.“ tragen wird. Es wird als Slapstick-Komödie um ein Vampir-Mädchen und ihre Highschool-Freunde beschrieben.

[URIS id=26636]

Das Titellied wird von der neuen Unit BlooDye eingespielt. Die Serie mit 12 Folgen wird im Frühjahr 2020 erstmals ausgestrahlt.

„Vlad Love.“ entsteht unter Junji Nishimura bei Drive. Die Serienkomposition stammt von Mamoru Oshii und Kei Yamamura. Das Charakterdesign wiederum durch Issei Arakaki. Die Musik komponiert Daisuke “DAIS” Miyachi. BlooDye steuert den Opening-Song „Kono Hoshi no Dokoka de“ bei.

Source :

moetron

Verwandte Beiträge

Blade of the Immortal – Vollständige Adaption bestätigt

Stefan Kallay

Stand My Heroes: Piece of Truth Charakterdesigns veröffentlicht

Jenny Klein

Gleipnir Manga bekommt augenscheinlich Anime-Adaption

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.