Anime Heaven

Made in Abyss: Fukaki Tamashii no Reimei – Anime-Film mit Teaser Visual enthüllt

Made in Abyss

Der erste „Made in Abyss“-Kompilationsfilm, „Made in Abyss: Tabidachi no Yoake“, enthüllte am Freitag ein neues Werk mit dem Titel „Gekijōban Made in Abyss: Fukaki Tamashii no Reimei“. Zudem enthüllte die offizielle Website des Anime enthüllte ein Teaser-Visual für das Projekt (siehe links).

Ein Event für die Franchise hatte im November 2017 enthüllt, das eine Fortsetzungs Projekt in Arbeit war.

„Made in Abyss: Tabidachi no Yoake“ wurde am Freitag in Japan veröffentlicht. Der zweite Kompilationsfilm, „Made in Abyss: Horo Suru Tasogare“, wird am 18. Januar in Japan eröffnet, Sentai Filmworks veröffentlicht den Anime dieses Jahr in den Vereinigten Staaten.

Die 13-Episoden lange TV-Anime-Serie basierte auf Akihito Tsukushi’s „Made in Abyss“-Manga, welcher im Juli 2017 in Japan debütierte.
Amazon’s Anime Strike Service und HIDIVE streamten die Serie außerhalb der USA.

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Darsteller zu The Island of Giant Insects preisgegeben

Jenny Klein

Evangelion 3.0+1.0 erscheint Juni 2020

Stefan Kallay

Date A Live III – Episodenanzahl bekannt geworden

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.