Anime Heaven

Kyoto Animation eröffnet ein Konto, um Spenden für Brandopfer entgegenzunehmen

Kyoto Animation eröffnete am Dienstag ein Konto, um Spenden anzunehmen, und gab am Mittwoch die Einzelheiten des Kontos bekannt. Personen, die Spenden direkt an das Studio senden möchten, können die folgenden Kontoinformationen verwenden:

Bankname: The Kyoto Shinkin Bank Schnell
Swift: KYSBJPJZ
Branch Name: Minami Momoyama Branch
Branch Number: 048
Adresse: 16-50, Yosai, Momoyama-cho, Hushimi-ku, Kyoto-shi, Kyoto-hu, 612-8016, Japan
Konto Nummer: 0002890
Kontoinhaber: Kyoto Animation, Co., Ltd., representative director Hatta Hideaki

Kyoto Animation erklärt , dass sie die Gelder für Familien der verstorbenen und verletzten Opfern des letzten Donnerstag verursachten Brandanschlages, im Studio 1 von Kyoto Animation verwenden wird. Das Unternehmen wird die Mittel auch für den Wiederaufbau verwenden, hat jedoch nicht angegeben, ob die Mittel für das aktuelle oder ein neues Gebäude verwendet werden sollen.

Das Studio bemüht sich um Transparenz in Bezug auf die auf dem Konto eingegangenen Gelder und plant, diese Informationen so bald wie möglich offenzulegen. Darüber hinaus hat das Studio darauf hingewiesen, dass es auf seiner Website Informationen über Spendenaktionen im Namen des Studios veröffentlichen wird, nachdem es diese bestätigt hat.

Die Association of Japanese Animators (AJA) gab am Montag bekannt, dass sie ein Konto eröffnet hat, um Spenden für Kyoto Animation entgegenzunehmen. AJA plant, die Details des Kontos nach Möglichkeit offenzulegen.

Darüber hinaus berichtete „The Mainichi Shimbun“, dass die Besucher- und Mitarbeiter Eingänge im ersten Stock des 1. Studios von Kyoto Animation vor dem Brand Rollläden hatten, diese jedoch während der Geschäftszeiten geöffnet und die Türen unverschlossen blieben. Das Gebäude verfügte an vier Stellen um die Eingänge herum, über Überwachungskameras.

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

Watashi ni Tenshi ga Maiorita! Anime enthüllt weitere Besetzung

Stefan Kallay

Steins;Gate 0 – WAKANIM sichert sich Rechte an OVA

Stefan Kallay

Der Cells at Work! Anime gewinnt Chinesischen Magnolia Award für beste Geschichtenerzählung

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.