Anime Heaven

Kinoplakat zu Love, Chunibyo & Other Delusions! Take on Me enthüllt

Nachdem der Film bereits 2018 in einem Newsletter angekündigt wurde, aber nicht im Kino lief, steht nun endlich der Termin des „Love, Chunibyo & Other Delusions!“-Filmes fest. Am 26. Februar 2019 zeigt der hiesige Publisher Kazé in Deutschland und Österreich den Kinofilm „Love, Chunibyo & Other Delusions! Take on Me“ bei den Kazé Anime Nights. Hierbei wird der Publisher den Anime in deutscher Synchronfassung aufführen. Eine DVD & Blu-ray Veröffentlichung wurde zwar noch nicht bekannt gegeben, ist allerdings als wahrscheinlich zu betrachten.
Die ersten beiden Staffeln Love, Chunibyo & Other Delusions! sowie Staffel zwei Love, Chunibyo & Other Delusions! -Heart Throb-, wurden bereits von Kazé in Deutschland auf DVD & Blu-ray veröffentlicht.

Als Regisseur für alle drei Werke konnte man Tatsuya Ishihara sichern.  Jukki Hanada übernahm das Skript für alle 3 Werke und Kazumi Ikeda war bei den drei Werken als Charakterdesigner tätig.

Alle teilnehmenden Kinos sowie weitere Infos zu den KAZÉ Anime Nights findet ihr hier.

 

Quelle :

Kazé Newsletter

Verwandte Beiträge

Hitoribocchi no Marumaru Seikatsu – Promo-Video veröffentlicht

Stefan Kallay

Digimon Adventure tri. Chapter 6: Future – bald im Kino

Sebastian Zander

EX-ARM – Sci-Fi Anime bekommt TV-Anime

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung | Impressum

Zurück