Anime Heaven
Spiele News

Kill la Kill IF – Europarelease bekannt

PQube Games, die Macher hinter dem Spiel „Kill la Kill IF“ haben in einem Twitter-Beitrag bekannt gegeben, dass erwähntes Spiel „später 2019“ erscheinen wird.

„Kill la Kill IF“ erscheint für PC und PlayStation 4 sowie Nintendo Switch. Neben einer digitalen Version sollen die Konsolen zudem physische Fassungen im Handel bekommen. Hinter „Kill la Kill IF“ steht das Entwicklerstudio APLUS, welches bereits für das Videospiel zu „Little Witch Academia“ verantwortlich war. Für „Kill la Kill IF!“ entsteht durch eine Zusammenarbeit von Studio Trigger und Arc Systems Works.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Autor Kazuki Nakashima wird für das Spiel die Geschichte beizusteuern, welche „wie eine weitere Episode des Animes“ geschrieben sein soll. Es wurde außerdem bekannt gegeben, dass Satsuki im Spiel möglicherweise in ihrer „finalen Form“ zu sehen sein wird.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Handlung des Anime:

Satsuki Kiryuuin regiert die Honnouji Academy mit eiserner Faust, unter anderem durch die Aufteilung der Schüler in unterschiedliche gesellschaftliche Schichten. Diese gehen auch mit gewissen Privilegien einher, und zwar in Form der sogenannten Goku-Uniformen, die ihren Trägern übermenschliche Kräfte verleihen. Ryuuko Matoi hingehen will lediglich den Mörder ihres Vaters finden und fordert Satsuki, die die Identität des Mörders zu kennen scheint, gleich an ihrem ersten Schultag kurzerhand mit ihrem „Schwert“ (der Hälfte einer Schere) heraus.

Doch um Satsuki zu erreichen, muss sie zunächst eine Reihe von Untertanen und anderen Gegnern besiegen, die sich ihr in den Weg stellen und nicht zuletzt trifft sie noch auf weitere ungeahnte Hindernisse, die zwischen ihr und der Wahrheit liegen.

Quelle: aniSearch.de

Source :

Related posts

Record of Agarest War Mariage – Steam Release Ende Januar

Stefan Kallay

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel III – Lokalisierung von ehemaligen XSEED-Mitarbeiter

Stefan Kallay

Neptunia ReVerse erscheint 2021 für PlayStation 5

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.