Anime Heaven

KAZÉ sichert sich Death Note Relight 1: Visions of a God

Der deutsche Publisher KAZÉ gab in seinem Newsletter bekannt, dass der Compilation-Film „Death Note Relight 1: Visions of a God“ auf DVD und Blu-ray erscheinen wird.

„Death Note Relight 1: Visions of a God“ fasst hierbei die Geschehnisse der ersten Hälfte von „Death Note“ noch einmal zusammen – gewürzt durch die Sichtweise des charismatischen Ryuk. Die Synchronsprecher der Anime-Serie bleiben dabei übrigens auch für die neuen Szenen erhalten.

„Death Note Relight 1: Visions of a God“ erscheint hierzulande am 15. März 2019 auf DVD und Blu-ray.

„Death Note: Relight – Visions of a God“ entstand unter der Regie von Araki Tsturou im Studio Madhouse. Das original Charakterdesign stammt hierbei von Obata Takeshi, Kitao Masaru setzte dieses für die Animation um. Die Musik stammt von Taniuchi Hideki und der theme Song wird von Nightmare beigesteuert.

Source :

KAZÉ

Verwandte Beiträge

RobiHachi – WAKANIM zeigt April neuen Anime

Stefan Kallay

Magia Record: Puella Magi Madoka Magica Side Story – Konkreter Starttermin bekannt

Stefan Kallay

Devil May Cry – CAPCOM veröffentlicht Switch Nintendo Switch Promo-Video

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.