Anime Heaven

Fairy gone – TV-Anime erscheint im April

P.A. Works kündigte einen neuen original TV-Anime mit dem Titel „Fairy gone an“. Dieser soll im April seine Premiere in Japan haben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kenichi Suzuki, welcher auch für „Cells at Work!“ und „Drifters“ verantwortlich war, wird den Anime mit „Grimgar of Fantasy and Ash Light“-Novel Autor Ao Jūmonji, der die Drehbücher schreibt und beaufsichtigt, leiten. Haruhisa Nakata zeichnet die original Desings für die Charaktere und Feen, während Takako Shimizu die Figuren für die Animation entwirft. [K]NoW_NAME ist für die Musik verantwortlich und wird das Opening „KNOCK on the CORE“ singen. „Five fairy scholars“ wird der Originalarbeit zugeschrieben.

Der Slogan des Animes wird lauten “Einmal waren die Feen Waffen“

Der Anime wird in einer Welt spielen, in der Feen Tiere besitzen, sich in ihnen aufhalten und ihnen somit besondere Kräfte verleihen. Durch chirurgisches Entfernen und Umsetzen der Organe eines besessenen Tieres in einen Menschen, kann der Mensch die Fee teilweise beschwören und als Waffe verwenden. Letztendlich wurden solche Personen für den Krieg eingesetzt und als “Feenhafte Soldaten“ bezeichnet. Nach einem langen Krieg verloren diese Soldaten ihren Zweck und musste sich wieder in die Gesellschaft integrieren. Von der Regierung würde die Mafia bis hin zu Terroristen gehen sie alle ihren eigenen Weg.

Die Geschichte beginnt neun Jahre nach Kriegsende und konzentriert sich auf die Protagonistin Maria. Maria ist eine neue Rekrutin von “Dorothea“, einer Organisation, die sich der Ermittlung und Unterdrückung von Feenverbrechen und -vorfällen widmet. Selbst in Friedenszeiten ist die Regierung nach dem Krieg immer noch instabil. Viele Verbrecher haben immer noch Wunden aus dem vorangegangenen Konflikt und es gibt terroristische Gruppen, die auf Rache setzten.
Dies ist die Geschichte von Feen-Soldaten, die ihre eigene Gerechtigkeit in einer chaotischen Nachkriegswelt suchen.

 

 

Charaktere:

Kana Ichinose als Maria Noel

Eine neue Mitarbeiterin in „Dorothea“, einer Organisation, die sich der Bekämpfung von feindlichen Verbrechen und illegalen Aktivitäten widmet. Sie ist ein Spezialfall, der die Fähigkeit hat, Feen zu kontrollieren, ohne sich einer Organimplantation unterziehen zu müssen. Ihr Dorf wurde während des Krieges niedergebrannt und sie und ihre Jugendfreundin Veronica blieben die einzigen Überlebenden. Sie wurde von Veronica getrennt, aber schließlich erfuhr sie, dass Veronica eine Attentäterin wurde, die Rache wollte. Maria schloss sich Dorothea an, um Veronica aufzuhalten. Sie wurde von einem Jäger erzogen und kennt sich mit Jagdgewehren und Klingen im Kampf aus. Sie ist normalerweise ziemlich gelassen, wird jedoch leicht emotional, wenn sich das Thema Veronica zuwendet.

 

 

Ashclad, Marias Fee. Es hat die Kraft, extrem hohe Wärme aus seiner Hand zu erzeugen, so dass alles, was es berührt, zu Asche reduziert wird.

Tomoaki Maeno als Free Underbar

Der Ersatzkommandant von Dorotheas Einheit 1. Er ermutigte Maria, sich Dorothea anzuschließen und arbeitet mit ihr an vielen Ermittlungen. Während des Krieges kämpfte er als zwei Schwert tragender Feen-Soldat. Während er manchmal stumpf sein kann, meint er es immer gut und er verdient die Zuneigung seiner Kollegen.

 

 

Red Hood, die Fee von Free, ist ein agiler Kämpfer der seine Krallen und Reißzähne benutzen und sogar Schallangriffe durch Schreien erzeugen kann.

Ayaka Fukuhara als Veronica Thorn

Marias Freundin aus Kindertagen. Sie und Maria waren die einzigen Überlebenden ihres, während des Krieges, verbrannten Dorfes. Sie schwor Rache an Ray Dorn, dem Generalverräter, der für die Verbrennung ihres Dorfes verantwortlich war. Sie lernte sich in Kampfkünsten zu übertreffen und wurde schließlich zu einer kaltherzigen Mörderin. Wie Maria kann sie auch Feen kontrollieren, ohne sich einer Orgelimplantation unterziehen zu müssen.

 

 

 

Blood Daughter, Veronicas Fee. Es hat die Macht, durch Wunden, die Veronica verursacht hat, in Körper einzudringen und sie von innen zu zerstören.

Yoshimasa Hosoya als Ulfran Low

Ein früherer Fairy Soldier, der während des Krieges neben Free kämpfte. Der Krieg forderte das Leben seiner Frau und seines Kindes und in der Folgezeit wandte er sich dem rachsüchtigen Terrorismus zu. Er ist ein pragmatischer Typ, der seine Gefühle normalerweise nicht zeigt, aber jeder kann das Feuer in ihm sehen, wenn er über den Krieg spricht.

 

 

Fitcher, Ulfrans Fee. Mit seinen sechs Klingen schneidet er seine Feinde auseinander.

Source :

ANN

Verwandte Beiträge

ANIMAX zeigt SWORD ART ONLINE: ALICIZATION in deutscher Synchro & HD

Stefan Kallay

Werbevideo zum Dokyū Hentai HxEros-Anime veröffentlicht

Stefan Kallay

Neuer TV-Anime Rikei ga Koi ni Ochita no de Shoumei shitemita angekündigt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.