Anime Heaven

Dritte SNAFU Staffel auf Juli verschoben

Werbung

Die offizielle Website für die Anime-Adaption von Wataru Wataris „My Teen Romantic Comedy SNAFU“, Light Novel gab am Donnerstag bekannt, dass „My Teen Romantic Comedy SNAFU Climax“, die dritte Staffel des Anime-Franchise, auf Juli verschoben wurde. Als Grund wurde die neue Coronavirus-Krankheit (COVID-19) genannt.

Ursprünglich sollte die Premiere im Frühjahr 2020 in Japan erfolgen.

Die Kanji „Kan“ des japanischen Titels „Yahari Ore no Seishun Love Come wa Machigatteiru. Kan“ wird am Ende vieler japanischer Filme und Serien als Entsprechung von „The End“ auf Englisch oder „Fin“ auf Französisch gezeigt.

Die zurückkehrende Besetzung beinhaltet:

  • Takuya Eguchi als Hachiman Hikigaya
  • Saori Hayami als Yukino Yukinoshita
  • Nao Tōyama als Yui Yuigahama
  • Ayane Sakura als Iroha Isshiki

Kei Oikawa kehrt aus der zweiten Staffel zurück, um die neue Staffel im Studio zu leiten. Keiichirō Ōchi, ein Drehbuchautor der zweiten Staffel, überwacht die Drehbücher der Serie. Yuichi Tanaka kehrt ebenfalls aus der zweiten Staffel als Charakterdesigner zurück.

Die Romane inspirierten zuvor zwei Anime-Staffeln, die Crunchyroll unter den Titeln „My Teen Romantic Comedy SNAFU“ und „My Teen Romantic Comedy SNAFU TOO!“ zeigte.

Watari begann die ursprünglichen Light-Novel mit Illustrationen von Ponkan8 in Japan im Jahr 2011. Der abschließende Arc der Serie begann mit dem 12. Band, welcher im September 2017 erschien. Die 14. und endgültigen band war ursprünglich für den am 18. April geplant, nach einer Verschiebung von November auf März, wurde aber dann wieder bis April, und später auf unbestimmte Zeit verschoben.

Werbung

Verwandte Beiträge

Zwei neue OVA-Episoden für Yunas Geisterhaus

Stefan Kallay

Azur Lane Anime „Marine Day“ -Kampagne Visual veröffentlicht

Stefan Kallay

Blu-ray-Version von Heimliche Blicke erhält Neuauflage

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.