Anime Heaven

Diese Anime erscheinen im August 2020 bei NETFLIX

Im nächsten Monat veröffentlicht Netflix weitere Anime in seiner Streamingdienst, darunter die erste Staffel von „The Familiar of Zero“, die dritte Staffel von „The Seven Deadly Sins“ und den neuen Original-Anime „Great Pretender“.

1. August: „The Familiar of Zero“

Louise ist die einzige untalentierte Schülerin an Tristains Akademie für Magie. Bei jedem noch so kleinen Zauber fliegt um sie herum alles in die Luft. Als wäre das nicht schlimm genug, steht nun auch noch das Beschwören ihres „Schutzgeistes“ bevor, bei dem Louise endlich alle von ihren Fähigkeiten überzeugen möchte. Doch im Gegensatz zu einem süßen Tier, beschwört Louise Saito Hiraga, einen gewöhnlichen Menschen, direkt aus Tokio als ihren Schutzgeist. Saito wird schnell klar, dass er aus dieser seltsamen Parallelwelt so schnell nicht rauskommt und sein Leben als Louises Schutzgeist definitiv kein Zuckerschlecken ist…

„The Familiar of Zero“, die erste von vier Staffeln, ist ab dem 1. August 2020 auf Netflix verfügbar. Alle 13 Episoden sind bereits bei AniMoon Publishing auf DVD und Blu-ray erhältlich.

©KADOKAWA CORPORATION 2015.

 

1. August: „Date A Live – The Movie“

Vor 30 Jahren zerstörte ein »Raumbeben« große Teile Eurasiens und forderte 150 Millionen Todesopfer. Heute kehren diese Raumbeben zurück und es stellt sich heraus, dass überirdische Schönheiten – sogenannte »Geister« – ihre Ursache sind. Um die Geister zu besiegen, gibt es nur 2 Möglichkeiten: Sie zu töten oder sie zu… daten! Ausgerechnet der gewöhnliche Schüler Shido Itsuka besitzt die Macht, die Kräfte der Geister mit einem Kuss zu versiegeln und damit die Menschheit vor ihrer Vernichtung zu bewahren. Doch als die mysteriöse Mayuri auftaucht, die in einer Verbindung mit allen bisher versiegelten Geistern steht, droht der Welt eine nie dagewesene Gefahr. Kann Shido auch Mayuris Kräfte versiegeln?

„Date A Live – The Movie: Mayuri Judgement“, der Film zur Anime-Serie „Date A Live“, wird ab dem 1. August 2020 auf NETFLIX verfügbar sein. AniMoon veröffentlichte diesen bereits auf DVD und Blu-ray.

©2015 Koushi Tachibana,Tsunako/PUBLISHED BY KADOKAWA/Date A Live MOVIE Partners

1. August: „Bakugan: Battle Planet“

Dan Kouzo und seine Freunde schließen mit geheimnisvollen Kreaturen Bekanntschaft und kämpfen gegen dunkle Mächte, die die Weltherrschaft an sich reißen wollen.

Die erste Staffel von „Bakugan: Battle Planet“ ist ab dem 1. August 2020 auf Netflix verfügbar.

©S/T/N/BBP PROJECT, TV TOKYO

6. August: „The Seven Deadly Sins: Kaiserlicher Zorn der Götter“

Vor langer Zeit wurde das Königreich Britannia von einer Untergruppe des Ordens der Heiligen Ritter in Aufruhr versetzt. Die sogenannten »Seven Deadly Sins« wurden mit dem grausamen Tod des Generals der Heiligen Ritter in Verbindung gebracht und in der Folge erbarmungslos gejagt. Viele Bewohner des Königreichs glauben, dass die berüchtigten »Seven Deadly Sins« damals restlos vernichtet worden sind. Doch manche munkeln, dass die Gruppe sich im Untergrund versteckt hält …

Die dritte Staffel von „The Seven Deadly Sins“ erscheint am 6. August 2020 betitelt als „Staffel 4“ bei Netflix.

©Nakaba Suzuki,KODANSHA/The Seven Deadly Sins Project.

 

20. August: „Great Pretender“

Makoto Edamura ist angeblich Japans größter Hochstapler. Zusammen mit seinem Partner Kudo versuchen sie in Asakusa einen Franzosen auszutricksen, werden aber stattdessen unerwartet selbst hinters Licht geführt. Der Franzose, den sie zu betrügen versuchten, entpuppt sich als Laurent Thierry – ein viel größerer Hochstapler, der die Mafia kontrolliert. Noch weiß Edamura nicht, welches Schicksal ihn erwartet, nachdem er in die schmutzigen Machenschaften der Franzosen hineingezogen wurde …

„Great Pretender“ ist ab dem 20. August 2020 auf Netflix verfügbar.

©WIT STUDIO/Great Pretenders

 

27. August: „Aggretsuko – Staffel 3“

Retsuko, 25 Jahre alt und immer noch Single, hat eine geheime Vorliebe für Death Metal. Falls sie mal wieder von ihrem Büroalltag als Buchhalterin frustriert ist, da entweder ihr Chef sie schikaniert oder ihre Vorgesetzte ihr zusätzliche Arbeit aufgehalst hat, geht sie ins Karaoke, um ihren Frust bei einem gepflegtem Death-Metal-Lied auszulassen. Ihre Kollegen haben von diesem Frevel keine Ahnung und dies soll auch so bleiben. Allerdings wird die Arbeit in letzter Zeit immer stressiger und so kommt es schon mal zu spontanen „Death Metal Anfällen“ im Klo des Büros, dem besten aller Rückzugsorte.

Die von NETFLIX beauftragte dritte Staffel von „Aggretsuko“ wird am 27. August 2020 auf Netflix veröffentlicht.

© 2015, 2016 SANRIO CO., LTD.

Verwandte Beiträge

Shin Sakura Taisen TV-Anime für 2020 angekündigt

Stefan Kallay

Neues Werbevideo zeigt die Band DOKONJOFINGER aus „SHOW BY ROCK!! Mashumairesh!“

Stefan Kallay

Hello World-Film bekommt Spin-Off Anime mit dem Titel Another World

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.