Anime Heaven

Battle Athletes Daiundōkai ReSTART Starttermin & weitere Details

Werbung

Die offizielle Webseite für „Battle Athletes Daiundōkai ReSTART!“ (Romanisiert als Battle Athletess Daiundokai ReSTART! Auf der Website), der Anime von Rui Takatos neuem „Pale Blue Dot Battle Athletes Daiundōkai ReSTART!“-Manga, veröffentlichte am Mittwoch ein neues Werbevideo für den Anime. Zeitgleich mit dem Video enthüllte die Webseite die ersten drei Darsteller, Mitarbeiter und den Premiere-Termin des Animes. Die Website enthüllte zudem ein neues Visual.

Anime erscheint im April

Nach bisherigen Angabe  wird der von Noriyoshi Sasaki (Holmes of Kyoto, Joshi Kausei) geleitete und im Animationsstudio Seven produzierte Anime im April 2021 starten.
Yōhei Kashii ist für die Drehbücher der Serie verantwortlich, während Kazunori Haruyama die Charaktere entwirft. Hideo Nakahara ist der Art Director und Naoto Kondō der Color Key Artist. Kazuto Horikawa ist der Compositing Director der Fotografie. Toru Nakano ist der Sounddirektor und Hisakuni, Yasuhiro Gasa, Shingo Yamazaki, Takuma Sogi, Yūko Takahashi, Kazuki Tomita und Kenta Yokochi komponieren die Musik, während SUPA LOVE für Hintergrundmusik verantwortlich ist.

Komplett neue Geschichte

Takatōs Manga bietet eine völlig neue Geschichte für das Multimedia-Franchise „Battle Athletes Victory“ aus den 90er Jahren. In der Science-Fiction-Sport-Action-Story aus dem Jahr 5100 kämpfen Elite-Athleten aus dem gesamten Sonnensystem um Cosmic Beauty, den Champion eines riesigen Sportturniers. Das Prologkapitel enthält Bilder der neuen Konkurrenten sowie von Lahrri Feldnunt, Kris Christopher und Akari Kanzaki, Cosmic Beauties von vor 100 Jahren.

Der Prolog Manga debütierte auf der Jitsugyo no Nihon Sha Mangas Webseite „Comic Ruelle & Comic Jardi“ am 26. Juni und ist noch nicht abgeschlossen.

Der Originalvideo-Anime „Battle Athletes Daiundōkai“ wurde von 1997 bis 1998 in Japan veröffentlicht. Der TV-Anime „Battle Athletes Daiundōkai“ (Battle Athletes Victory), der die Geschichte mit einer anderen Handlung und Charakterisierung nacherzählt , wurde ebenfalls 1997 uraufgeführt. Das Franchise umfasst auch Manga, Videospiele, Romane und Hörspiele.

Werbevideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Visual:

Werbung

Verwandte Beiträge

Angel Beats! – Visual Novel endlich auf Englisch dank Fan-Übersetzung

Stefan Kallay

Neues Werbevideo zum BanG Dream!-Film

Stefan Kallay

Neues Werbevideo zu LISTENERS veröffentlicht

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.