Anime Heaven

Date a Live – Animoon sichert sich dritte Staffel

Wie AniMoon Publishing bekannt gab, hat sich der junge Anime-Publisher die dritte Staffel der Anime-Serie „Date a Live“ gesichert und wird diese hierzulande im Simulcast zeigen. Welcher Video on Demand-Anbieter allerdings die Serie zeigen wird, wurde noch nicht bekannt gegeben. Ebenso ist noch unklar, ob auch die ersten beiden Staffeln in Deutschland erscheinen werden.

Die dritte Staffel des „Date a Live“-Franchise entsteht unter den wachsamen Augen von Regisseur Keitaro Motonaga bei Studio J.C. Staff, Motonaga übernimmt somit erneut nach den ersten beiden Staffeln, die Aufgabe des Regisseurs und wird erneut von Hideki Shirane als Serienkomposer unterstützt. Während Koji Watanabe für die Charakterdesign verantwortlich ist. Auch wieder mit dabei sein werden die Synchronsprecher der beiden vorherigen Staffeln.

Der Opening-Song wird von der Band sweet ARMS stammen, welche bereits für die beiden vorherigen Openings der Serie zuständig war, während der Ending-Song von Erii Yamazaki stammt.

Die erste Staffel des „Date A Live“-Franchise feierte ihre Premiere im Frühjahr 2013 und besaß zwölf Episoden, Die zweite Staffel war mit zehn Episoden etwas kürzer und erschien im Frühjahr 2014. Im Herbst 2015 erweiterte ein Spielfilm das Franchise. Die dritte Staffel wird ab Januar 2019 im japanischen Fernsehen ausgestrahlt.

Verwandte Beiträge

M·A·O tritt der Besetzung von Houkago Saikoro Club bei

Stefan Kallay

If It’s for My Daughter, I’d Even Defeat a Demon Lord – Neues Visual & weitere Details

Stefan Kallay

Neues Visual für Hoshiai no Sora

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.