Anime Heaven

Crunchyrolls Holdinggesellschaft entlässt 10 % der Mitarbeiter

Wie die Otter Media die Holdinggesellschaft von Crunchyroll am Mittwoch bekannt gab werden im Zuge einer Unternehmensumstrukturierung 10 Prozent der Mitarbeiter entlassen.

Nach Berichten des Newsmagazin Variety sollen die Entlassungen alle Geschäftsbereiche betreffen, nur Ellation wozu auch Crunchyroll selbst gehört, soll nicht betroffen sein. Insgesamt sind 140 der 1.400 Angestellten betroffen.

„Otter Media hat heute eine seit langem geplante Umstrukturierung abgeschlossen, um unser Geschäft fokussierter, profitabler zu machen und letztendlich besser in der Lage zu sein, die Chancen in der dynamischen digitalen Medienlandschaft zu nutzen“

Zu Otter Media gehören unter anderem Ellation, zu denen auch VRV und Crunchyroll gehören. Weltweit erreicht das Unternehmen mehr als 93 Millionen Endkunden mit seinen Diensten. Erstmals seit Unternehmensgründung könnten 75 Millionen Videoaufrufe erreicht werden. Das Unternehmen besitzt insgesamt mehr als 2 Millionen VoD-Abonnenten.

Quelle :

Variety, Sumikai

Verwandte Beiträge

Made in Abyss – Crunchyroll und Art-Director arbeiten zusammen an neuem Projekt

Stefan Kallay

KAZÉ Anime sichert sich DARLING in the FRANXX

Stefan Kallay

Toaru Kagaku no Accelerator – Hauptcharakter Visual enthüllt

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.