Anime Heaven
アサルトリリィBOUQUET
Anime News

Assault Lily Project bekommt Mini-Anime

Die Veranstaltung „Assault Lily Project Announcement“ enthüllte, dass das Franchise einen neuen Mini-Anime des Studios SHAFT diesen Sommer erhalten wird.

Unklar welches Medium

Während die Ankündigung nicht das Medium des Mini-Anime spezifizierte, beschrieb sie den Anime mit dem Begriff, der sonst für Online-Streaming verwendet wurde.

Das „Assault Lily“-Project ist ein Mixed-Media- Franchise, das auf Actionpuppen und -figuren im Maßstab 1:12 basiert und 2013 vom Puppenhersteller Azone International und der Kreativgruppe acus konzipiert wurde.

Der Slogan auf der Anime-Website lautet: „Eine Rhapsodie von Blütenblättern, die an der Front tanzen.“ Das Thema des Projekts dreht sich um Schlachten, die von schöne Mädchen mit Waffen geführt werden.

Haupt-Anime auch von SHAFT

Die Regie des Haupt-Anime bei Studio SHAFT übernahm Shouji Saeki. Das Charakterdesign wiederum stammt von Mieko Hosoi welche von Kazuya Shiotsuki unterstützt wurde. Der Assistenzregisseur ist Keita Nagahara. Als Haupt-Animations-Supervisor ist Takehiro Suwa zuständig. Der Hintergrund wiederum stammte von Marie Kitai zusammen mit Jin Hibino als Farb-Designer. Die Musik komponierte Akito Matsuda.

Der Opening-Song „Sacred World“ wird von der Band RAISE A SUILEN gesungen, während das Ending mit dem Titel „Edel Lilie“ von Hikaru Akao stammt. Der japanische TV-Start war am 1. Oktober 2020.

Ankündigung:

Handlung:

In naher Zukunft stand die Menschheit auf der Erde kurz vor der Zerstörung durch mysteriöse Riesengeschöpfe, die als „die Großen“ bekannt sind. Die ganze Welt vereint sich gegen die Großen und entwickelt erfolgreich Waffen, die als „CHARM“ (Counter Huge Arms) bekannt sind, indem sie Wissenschaft und Magie kombiniert. CHARM weist eine hohe Synchronisationsrate mit Mädchen im Teenageralter auf und die Mädchen, die CHARM verwenden, gelten als Helden, die als „Lilien“ bezeichnet werden. Überall auf der Welt werden „Garden“ -Militärakademien eingerichtet, um Lilien für den Kampf gegen „die Großen“ auszubilden und als Stützpunkte zum Schutz und zur Führung der Menschen zu dienen. Dies ist eine Geschichte über kämpfende Mädchen, die in einem solchen „Garden“ Lilien werden wollen.

QuelleANN

Related posts

Senryū Shōjo – Weitere Cast-Mitglieder enthüllt

Jenny Klein

The Awakening of Arthur, King of Knights – Premierendatum bekannt

Stefan Kallay

Disc-Veröffentlichung der zweiten Staffel von Mahouka steht fest

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.