Anime Heaven
Anime News

Angel Beats! – Visual Novel endlich auf Englisch dank Fan-Übersetzung

Wie unsere Freunde von visual-novel.info vor wenigen Tagen berichteten, wurde dank der Fantranslation Gruppierung Alka Translations am 1. Mai eine englische Fan-Übersetzung der Visual Novel „Angel Beats! 1st Beat“ veröffentlicht.

Bei besagter Visual Novel handelt es sich um  um den ersten Teil der sechsteiligen Visual Novel Serie zum Anime „Angel Beats!“. Der erste Teil erschien in Japan am 26. Juni 2015, ursprünglich war eine Veröffentlichung im Frühjahr 2014 geplant.

Der CEO von Visual Art’s, Takahiro Baba, gab auf der Anime Central 2016 bekannt, dass der erste Teil zu 50% bereits ins Englische übersetzt wurde, wodurch zeitgleich eine offizielle Übersetzung bestätigt wurde. Bislang fehlt allerdings bezüglich eines offiziellen Veröfentlichungsdatum jede Spur. Wann die ausstehenden Teile 2-6 der Reihe erscheinen werden, bleibt ebenfalls unbekannt.

Die Visual Novel Serie erzählt die Geschichte des Animes und fügt dabei weiteren Inhalt hinzu. Zudem soll die Serie für jedes Teammitglied eine eigene Route beinhalten. Teil 1 der Serie beinhaltet somit nur einen Teil dieser Routen.

Das japanische Original von „Angel Beats! 1st Beat“ könnt ihr auf DMM oder DLsite kaufen. Eine Demoversion dessen ist auf der offiziellen Website von Angel Beats zu finden. Die Fanübersetzung ist fertig gestellt und erschien am 1. Mai 2020 bei Alka Translations.

Related posts

J.C.STAFF stellt original Anime Skating Leading☆Stars vor

Stefan Kallay

Toei Animation enthüllt Visual zum CG-Anime-Projekt KAIJU DECODE

Stefan Kallay

Cop Craft wurde durch Anime House lizenziert

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

*Durch die Verwendung dieses Formulars stimmen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite zu.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.