Anime Heaven

7Seeds – Anime wird erst im Juni erscheinen

Wie die offizielle Webseite des Netflix-Anime „7Seeds“ berichtet, wurde die welteweite Ausstrahlung des Anime „7SEEDS“ aufgrund von Produktionsproblemen auf Juni verschoben. Ursprünglich war dieser für Frühling geplant gewesen.

„7Seeds“ entsteht unter der Regie von Yukio Takahashi im Studio GONZO. Die Serienkomposition übernimmt hierbei Touko Machida, während das Charakterdesign von Youko Satou stammt. Der Ending-Theme-Song wird von Majiko stammen.

Handlung:

In unmittelbarer Zukunft ist ein riesiger Meteorit mit der Erde zusammengestoßen. Alle lebenden Organismen, einschließlich der Menschheit, wurden vom Planeten getilgt. Die Regierung, die dieses Ergebnis vorausgesehen hatte, traf Maßnahmen, um dem Worst-Case-Szenario entgegenzuwirken. Insbesondere das Projekt „7SEEDS“, bei dem fünf Sätze von sieben jungen Männern und Frauen sorgfältig ausgewählt und in Teams (Frühjahr, Sommer A, Sommer B, Herbst und Winter) platziert wurden. Jeder Teilnehmer wurde daraufhin in kryogenen Schlaf versetzt, um den Fortbestand der Menschheit zu erhalten.

Als diese Männer und Frauen aufwachten, stießen sie plötzlich auf eine grausame Welt. Während sie für immer ihre geliebten Angehörigen verloren haben und traurig waren, suchten sie nach Wegen, um zu überleben.

Source :

moetron

Verwandte Beiträge

Kazé Deutschland veröffentlicht 27 Crunchyroll-Titel auf Disk

Stefan Kallay

Neues Werbevideo & Key Visual zu Ore wo Suki nano wa Omae dake ka yo

Stefan Kallay

Neues Promo Video zu Didn’t I Say to Make My Abilities Average in the Next Life?!

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.