Anime Heaven

Termin zur Disc-Veröffentlichung von OreGairu bekannt

AniMoon Publishing gab am gestrigen Mittwoch die finalen Details zur deutschen Disc-Veröffentlichung der ersten Staffel von „My Teen Romantic Comedy SNAFU“ bekannt. Zusätzlich veröffentlichte der Publisher das Design des Sammelschubers, welches ihr weiter unten ansehen könnt.

Verkaufsstart im Dezember 2020

Das erste Volume der ersten Staffel erscheint nach jetzigem Stand der Dinge voraussichtlich am 18. Dezember 2020 und beinhaltet die ersten vier Episoden mit deutscher und japanischer Synchronfassung sowie einen Sammelschuber und ein exklusives Extra, das zu einem späteren Zeitpunkt vorgestellt wird. Eine Vorbestellung ist bereits im AniMoon-Shop möglich. Die Veröffentlichung erfolgt wie üblich auf DVD und Blu-ray. Beide Medien kosten regulär 42,99 Euro und sind derzeit für Vorbesteller auf 39,99 Euro reduziert.

„My Teen Romantic Comedy SNAFU“ basiert auf der Light Novel „My Youth Romantic Comedy Is Wrong, As I Expected“ von Wataru Watari und Illustrator Ponkan8. Staffel eins der TV-Anime-Adaption wurde auf 13 Episoden ausgelegt und lief im Frühjahr 2013 im japanischen Fernsehen.

Entstanden ist diese unter der Regie von Ai Yoshimura im Studio Brain’s Base.

2015 folgte eine weitere 13-teilige zweite Staffel, die unter der Regie von Kei Oikawa bei feel. entstand. Eine dritte Staffel, die ebenfalls von feel. produziert wurde, wurde bereits im November 2019 angekündigt und lautet „Yahari Ore no Seishun Love Come wa Machigatteiru. Kan“ (My Teen Romantic Comedy SNAFU: Fin). Hierzulande erschien die dritte Staffel bei Anime on Demand und Crunchyroll im Simulcast.

Die Kanji „Kan“ wird am Ende vieler japanischer Filme und Serien als Entsprechung von „The End“ auf Englisch oder „Fin“ auf Französisch gezeigt.

Ein entsprechendes Video gab zudem bekannt, dass die Geschichte auf den „letzten Arc“ zusteuert.

Watari begann die ursprünglichen Light-Novel mit Illustrationen von Ponkan8 in Japan im Jahr 2011. Der abschließende Arc der Serie begann mit dem 12. Band, welcher im September 2017 erschien. Die 14. und endgültigen band war ursprünglich für den am 18. April geplant, nach einer Verschiebung von November auf März, wurde aber dann wieder bis April, und später auf unbestimmte Zeit verschoben.

Sammelschuber:

Sammelschuber:

Ankündigungsvideo:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verwandte Beiträge

Long Riders! – Manga wird unter neuem Namen fortgesetzt

Stefan Kallay

TV Anime Fate/Grand Order: Babylonia bekommt Episode 0

Stefan Kallay

Video zu Drifting Dragons zeigt Giraud Arc

Stefan Kallay

1 Kommentar

Avatar
Italo Beat Boy 13. November 2020 at 14:52

Die erste Staffel hat wirklich super angefangen, normalerweise ein Kaufgrund. Aber alles, was den Anime so gut gemacht hat, ist in der 2. Staffel irgendwie ein wenig flöten gegangen. Und die 3. Staffel hat mich wirklich enttäuscht. Daher: Kein Kauf.

Und Hachiman gehört geschlagen.

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.