Anime Heaven

Sword Art Online – Alicization: Neue Infos zum kommenden Opening und Ending

Die offizielle Website der TV-Anime-Adaption von „Sword Art Online: Alicization“ enthüllte am Sonntag, dass ASCA den neue Opening-Song „Resister“ und ReoNa den neuen Ending-Song „Forget-me-not“ performen werden. Beide Titellieder werden, in der am 12. Januar ausgestrahlten Folge, Premiere haben.

Zuvor hatte ASCA den zweiten Ending-Song für den Fate / Apocrypha- Anime und den zweiten Opening- sowie den ersten Ending-Song für den Record of Grancrest War- Anime beigesteuert.

ReoNa hingegen hatte zuvor den Ending-Theme-Song für den Anime „Happy Sugar Life“, sowie einige insert songs für „Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online“ unter dem Namen „Kanzaki Elsa starring ReoNa.“ beigesteuert.

„Sword Art Online: Alicization“ hatte am 6. Oktober in Japan seine Premiere. Die US-Dienste Crunchyroll und Funanimation zeigten die Serie in Übersee, wohingegen WAKANIM sich exklusive Streaming Rechte für Deutschland sichern konnte.

Die Serie passt den gesamten „Alicization Arc“ der ursprünglichen Romane von Reki Kawahara an und wird über ein ganzes Jahr, mit insgesamt 50 Episoden, ausgestrahlt werden. Am Samstag wurde die 10. Episode veröffentlicht und sorgte erstmal für einen wirklichen Schock innerhalb des Franchise. Der Grund war eine gezeigte Vergewaltigung zweier Schüler. Als wäre dies nicht genug, wurde am Samstag bekannt, dass US-Medien die durchaus verstörende Szene zensiert hatten (wir berichteten), WAKANIM hingegen veröffentlichte hierzulande die Episode ungeschönt und ungeschnitten.

Manabu Ono leitet den Anime bei A-1 Pictures. Während die Sword Art Online: Ordinale Scale – The Movie  Regisseure Gou Suzuki und Tomoya Nishiguchi, Shingo Adachi für die Charakterdesigns zur Seite stehen. Yuki Kajiura kehrt zurück, um die Musik für die längste Sword Art Online Staffel zu komponieren.

Quelle :

ANN

Verwandte Beiträge

Weiteres Promo-Video zu Isekai Quartet veröffentlicht

Stefan Kallay

Filmconfect Anime veröffentlicht Trailer zu SANKAREA – Undying Love!

Stefan Kallay

„Monster Musume no Iru Nichijou“ 2. Staffel bestätigt?

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung | Impressum

Zurück