Anime Heaven

SUPER HxEROS – peppermint anime veröffentlicht Titel UNZENISERT

Wie der Münchner Publisher peppermint anime bekannt gab, konnte sich dieser die Disc-Lizenz der Serie „SUPER HxEROS“ (Dokyuu Hentai HxEros) sichern. Die Veröffentlichung des Titels wird laut peppermint anime im nächsten Jahr unzensiert auf DVD und Blu-ray erfolgen. Die Disc-Fassung soll zudem überarbeitete Untertitel enthalten.

Die Geschichte des ursprünglichen Mangas beginnt, als ein unbekannter Eindringling, bekannt als „Kiseichū“ (das japanische Wort für „Parasit“) in die Erde eindringt und die Menschen der Quelle ihrer erotischen „H-Energie“ beraubt und ihnen den Willen zum Leben raubt. Retto Enjō, ein Highschool-Junge, tritt der Heldenorganisation HxEros bei und wird zusammen mit vier wunderschönen Highschool-Mädchen die Erde vor der außerirdischen Bedrohung retten.

Masato Jinbo wird die Regie bei Project No. 9 führen und das Charakterdesign übernimmt Akitomo Yamamoto. Gin wird die Musik komponieren. 

Das Opening stammt von der Band BURNOUT SYNDROMES und das Ending wird von Ai Kakuma gesungen.

RolleSprecher
Retto EnjouYoshitsugu Matsuoka
Kirara HoshinoAi Kakuma
Momoka MomozonoSayuri Yahagi
Sora TenkuujiYuuki Kuwahara
Maihime ShirayukiAi Kayano

Kitada startete die Manga in Shueisha’s Jump SQ. Das Magazin erschien im April 2017. Shueisha veröffentlichte am 4. Juli den siebten kompilierten Manga-Band und wird am 1. November den achten Band veröffentlicht.

Die TV-Anime-Adaption zeigt hierzulande WAKANIM in der zensierten TV-Version. Neue Episoden erscheinen jeden Freitag um 18:30 Uhr. Die sogenannte „H Energy Unleashed“-Version, welche mehr Ecchi-Inhalte für den Zuschauer bereithält, ist in Japan exklusiv bei dAnime Store zu sehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verwandte Beiträge

Anime-Adaption für Yubisaki Kara Honki no Netsujou angekündigt

Stefan Kallay

Precure Miracle Leap: Minna to Fushigi na 1-nichi Film angekündigt

Stefan Kallay

Fire Force – Lynn spricht Prinzessin Hibana

Stefan Kallay

1 Kommentar

Avatar
Italo Beat Boy 16. Juli 2020 at 13:52

Sehr guter Schachzug, Peppermint. Muss mich zwar bis nächstes Jahr gedulden, aber immerhin weiß man, dass es kommt.

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.