Anime Heaven

Sumikko Gurashi – Anime Film gewinnt Preis

Während der 29. Japan Movie Critics Awards wurde am Montag, Eiga Sumikko Gurashi: Tobidasu Ehon to Himitsu no Ko (Sumikko Gurashi The Movie – The Unexpected Picture Book and the Secret Child), mit dem Preis der besten Animation des Jahres, ausgezeichnet. Aufgrund der neuen Coronavirus-Krankheit (COVID-19) fand in diesem Jahr keine Preisverleihung statt.

Der Anime-Film wurde am 8. November in Japan in 114 Kinos eröffnet und belegte am Eröffnungswochenende Platz 3. Der Film verkaufte 104.000 Tickets und verdiente am Wochenende 121 Millionen Yen (ungefähr 1.012.926 Euro), verkaufte aber 114.280 Tickets und verdiente von Freitag bis Sonntag dieser Woche 132.873.500 Yen (ungefähr 1.112.323 Euro). Der Film verkaufte insgesamt 1,2 Millionen Tickets und 1,4 Milliarden Yen (ca. 11.719.815,66 Euro).

Mankyū (Idolm @ ster Cinderella Girls Theatre, Jaku-San-Sei Million Arthur ) führte Regie bei Fanworks. Takashi Sumita (Europe Kikaku) hat das Drehbuch geschrieben, während Kaori Hino der Art Director war.

Die Geschichte des Films beginnt, als die Sumikko Gurashi-Charaktere im Keller eines Cafés, in das sie immer gehen, ein mysteriöses Bilderbuch finden. Der Film enthält neue Schauplätze, Gegenstände und Charaktere.

Sumikko Gurashi debütierte 2012 als leicht negative Charaktere, die gerne in der Ecke eines Raumes bleiben. Zu den Charakteren gehört „Shirokuma“, ein eisempfindlicher Eisbär; „Pinguin?“ (mit einem Fragezeichen im Namen), ein Pinguin, der sich nicht sicher ist, ob es sich tatsächlich um einen Pinguin handelt; „Tonkatsu“, ein Stück Schweinekotelett, das nicht gegessen wurde; „Neko“, eine schüchterne Katze; und „Tokage“, der seine Natur als einer der letzten Dinosaurier verbirgt.

Das Franchise hat Spielzeug, Bücher, Schreibwaren und Videospiele inspiriert.

Verwandte Beiträge

Digimon Adventure: Ψ – Neue Digimon Adventure TV-Anime-Serie verkündet

Stefan Kallay

Neues Visual zu Rifle is Beautiful

Stefan Kallay

Der Pinke Dämon aus Japan

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.