Anime Heaven

Seizei Gambare Mahō Shōjo Kurumi bekommt 3. Staffel

Die offizielle Webseite für den „Seizei Gambare MAHO Shōjo Kurumi“ (Tun Sie Ihr Bestes Magical Girl Kurumi) Kurz-Anime kündigte an, dass eine dritte Staffel auf dem Fernsehsender BS11 am 7. Oktober jeden ersten und dritten Mittwoch des Monats Premiere haben wird. Die Serie wird hierbei um 23:54 Uhr japanischer Zeit zu sehen sein. Zudem wird es auf YouTube und anderen Streaming-Diensten erscheinen. Die jeweiligen Starttermine werde später bekannt gegeben.

Die Produktion wird ein Crowdfunding-Projekt starten, das vom 25. Juli bis 25. September an die dritte Staffel anknüpft. Das Crowdfunding-Projekt bietet Fans die Möglichkeit, Boni wie Original-Episoden auf der späteren Blu-ray Disc-Veröffentlichung zu unterstützen.

Die erste Staffel dreht sich um Kurumi Azuchimomoyama, ein normales 14-jähriges Mädchen, das die Egaogaoka Middle School besucht. Eines Tages erscheint ein Engel namens „Devilun“, der wie ein tasmanischer Teufel aussieht, vor ihr. Devilun gewährt Kurumi die Macht, die schöne magische Dinosaurier-Engelskriegerin „Prima Pink“ zu sein, und fordert sie auf, gegen die böse Organisation „Darkness Whales“ zu kämpfen. Wahllos schaltet Kurumi daraufhin Mitglieder von Darkness Whales aus. Die eigentlichen Protagonisten sind drei junge Klassenkameraden von Kurumi, die das Ganze beobachten, ohne wirklich etwas zu tun.

Keisuke Matsumoto inszeniert und schreibt erneut den Anime bei Pie in the Sky. Wataru Uekusa kehrt zurück, um die Charaktere zu entwerfen. Ebenfalls zurückgekehrt ist Mia REGINA, die das Eröffnungslied „Shūmatsu e no Tengeki“ aufführt.

Die erste Staffel wurde am 29. Juli 2017 uraufgeführt und lief über 25 Folgen. Die zweite Staffel bekam ihre Premiere im Oktober 2018.

Verwandte Beiträge

Erste Infos zum dritten Fate/Stay Night: Heaven’s Feel-Film

Stefan Kallay

Cyberpunk – Studio Trigger kündigte NETFLIX Anime an

Stefan Kallay

Date A Bullet – 6 neue Darsteller zum Kinofilm

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.