Anime Heaven

revisions – jetzt bei Netflix verfügbar

Der VoD-Anbieter Netflix hat heute die Anime-Serie „revisions“ komplett in sein Programm aufgenommen. Alle zwölf Folgen sind ab sofort mit deutscher, englischer und japanischer Sprachausgabe verfügbar.

Der Anime entstand unter der Regie von Goro Taniguchi beim Studio Shirogumi. Sunao Chikaoka ist für die Charakterdesigns verantwortlich, während Jun Shirai diese für die CG-Animation adaptierte. Makoto Fukami war für die Serienkomposition zuständig. Die Serie lief in der Winter-Season 2019 im japanischen Fernsehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für die deutsche Synchronisation wurde die Christa Kistner Synchronproduktion GmbH beauftragt, bei der Birte Baumgardt die Dialogregie übernahm.

Source :

Netflix

Verwandte Beiträge

Keine Anime-Filme für 92. Oscar-Verleihung nominiert

Stefan Kallay

Yashahime – Uru steuert Ending-Themesong bei

Stefan Kallay

Evangelion 3.0+1.0 erscheint Juni 2020

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.