Anime Heaven

„Release the Spyce secret fragrance“ – Smartphone-Spiel beendet Dienst

Der offizielle Twitter-Account für die Veröffentlichung des „Release the Spyce secret fragrance“-Smartphone-Spiels verkündete, dass der Spieldienst am 31. März beendet wird.

Das Smartphone-Spiel basiert auf den „Release the Spyce“ original Anime und wurde für iOS und Android – Geräte in Japan am 12. Februar 2019 gestartet. Das Spiel war kostenlos zu spielen und finanzierte sich durch In-App-Käufe.

Das Spiel enthält den neuen Charakter Hisui Munechika (gesprochen von Mayu Sagara ). Der Charakter ist Teil einer neuen Organisation schwarzer gekleideter Mitglieder im Spiel „Nagi no Butai“ (The Calm Unit). Takehana Note hat den Charakter entworfen.

Der Anime wurde im Oktober 2018 in Japan uraufgeführt , HIDIVE streamte die Serie im Simulcast und bietet auch einen englische Synchronfassung auf Abruf an. Sentai Filmworks, welche die Disc-Rechte inne haben beschreibt die Geschichte wie folgt:

Für alle um sie herum lebt Momo ein ruhiges Leben in Einsamkeit: in die Schule gehen und für sich behalten. Für die Mitglieder des privaten Geheimdienstes Tsukikage ist sie ihre neueste Rekrutin und lehrt, ihre Fähigkeiten zu verbessern, um gegen eine globale Kriminalitätsorganisation vorzugehen. Unter der Anleitung von Seniormitglied Yuki durchläuft Momo eine Reihe gefährlicher, tödlicher und teuflischer Trainingsszenarien und -missionen. Mit jedem Sieg wächst das Vertrauen von Momo in ihre Fähigkeiten, aber es wird mehr als das brauchen, um nicht nur ihr Zuhause, sondern auch die Welt in Sicherheit zu bringen.

Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Yuruyuri-Manga-Schöpfer Namori als ursprünglichem Charakterdesigner und „Yuki Yuna Is a Hero“- Schöpfer Takahiro für das ursprüngliche Konzept und die Serienkomposition. Der Anime markiert Akira Satos Regiedebüt bei Lay-duce . Satoshi Ishino hat Namoris Charaktere für die Animation angepasst . SORASAKI.F wird für die ursprüngliche Arbeit gutgeschrieben.

Meia Mitsukis „Release the Spyce – Naisho no Mission“ (Geheime Mission) Manga debütierte im Januar 2018 und endete im Dezember 2018.

Verwandte Beiträge

Warlords of Sigrdrifa – Weitere Besetzung & Episodenanzahl enthüllt

Stefan Kallay

Fire Force pausiert zwei Wochen

Stefan Kallay

Zensur bei Sword Art Online Alicization

Stefan Kallay

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.